Prix scientifique Cino Del Duca

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Prix scientifique Cino Del Duca ist ein Wissenschaftspreis der Stiftung Simone et Cino del Duca und wird vom Institut de France verliehen. Er ist mit 225.000 Euro dotiert und wird in jährlich wechselnden Themenbereichen verliehen. Preisträger können auch ausländische Wissenschaftler sein.

Es gibt noch andere hochdotierte Preise der Stiftung, so den Prix mondial Cino Del Duca. Die Stiftung ist vom Verleger Cino Del Duca (1899–1967) eingerichtet worden.

Preisträger[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Remise solennelle des Grands Prix des Fondations de l'Institut de France. In: institut-de-france.fr. 7. Juni 2017, abgerufen am 15. Juni 2017 (französisch).
  2. SÉANCE SOLENNELLE DE REMISE DES GRANDS PRIX DES FONDATIONS 2018 (PDF, 3,6 MB); abgerufen am 10. Juli 2018.
  3. Séance solennelle de remise des Grands Prix des Fondations de l’Institut de France. (PDF; 1,8 MB) In: institut-de-france.fr. Institut de France, 4. Juni 2019, abgerufen am 19. Juni 2019 (französisch).