Problem (Lied)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Problem
Ariana Grande feat. Iggy Azalea
Veröffentlichung 28. April 2014
Länge 3:13
Genre(s) Dance, Pop
Autor(en) Iggy Azalea, Ilya Salmanzadeh, Myron Birdsong, Max Martin, Savan Kotecha
Label Republic
Album My Everything

Problem ist ein Lied der US-amerikanischen Sängerin Ariana Grande, das sie zusammen mit der australischen Rapperin Iggy Azalea aufgenommen hat. Es wurde am 28. April 2014 von Republic Records als erste Single aus Grandes zweitem Studioalbum My Everything veröffentlicht. Geschrieben wurde das Stück von Azalea, Ilya Salmanzadeh, Myron Birdsong, Max Martin und Savan Kotecha, produziert wurde es von Max Martin.[1]

Hintergrund und Veröffentlichung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ariana Grande (2013)
Iggy Azalea (2014)

Nachdem ihr im September 2013 veröffentlichtes Debütalbum Yours Truly positive Kritiken erhalten hatte, begann Grande 2014 mit der Arbeit an ihrem zweiten Album. Als vorab veröffentlichte Leadsingle wählte sie Problem aus. Sie startete im Internet einen Countdown, der die Tage bis zur Veröffentlichung des Songs angab, und erklärte, dass sie diesen zusammen mit Iggy Azalea singe.[2] Außerdem wurde Big Sean, der auch bei Grandes Titel Right There zu hören ist, für die Aufnahme der Flüsterstimme engagiert.[3] Der Song hatte am 27. April 2014 bei den Radio Disney Music Awards Premiere;[4] es folgten weitere Auftritte auf der White Party[5] und am 1. Mai 2014 bei den iHeartRadio Music Awards.[6]

Musik und Text[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Problem ist ein Pop- und Dancelied mit Contemporary-R&B-Einflüssen.[7] Der Text handelt von dem „Gefühl, in völliger Panik vor einer Wiederannäherung an eine Beziehung zu sein, die schiefgegangen ist - aber du willst es mehr als irgendetwas.“[3]

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kritiken[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Lied erhielt positive Kritiken: Mike Wass von Idolator beschrieb es als „eine alte Mischung aus '90er Pop und aktuellen Urban-Trends (der trapartige Breakdown und die Saxophon-Hookline à la Jason Derulos ‚Talk Dirty‘), aber man kann nicht verleugnen, dass es einprägsam ist.“[8] Entertainment Weekly nannte das Stück eine „dramatische Neuerfindung“ und schrieb: „Die Idee, dass Grande mit dem bösen Mädchen du jour Iggy Azalea zusammengearbeitet hat, regte alle Arten von Spekulationen an, und das Ergebnis ist mehr oder weniger das, was jeder erwartet hat: Grandes beneidenswerte Stimme ist immer noch das Kernstück, aber sie bietet auch einen Loop mit viel Saxophon, sexy Flüstergeräusche und Azaleas sehr schnellem Verse als Anspielung auf Jay Z.“[9] Die Music Times meinte, dass „der mit Saxophon gefüllte Track das Muster von Grandes Debütalbum Yours Truly von 2013 durch starken Einfluss der R&B-Szene der ’90er fortführe. Dieses Mal kommt ‚Problem‘ […] mit einem vom Jazz beeinflussten Riff. Eine überwältigende (aber willkommene) Dosis von Saxophon bestimme den Song, bis der etwas modernere Beat des Schlagzeugs dazukommt.“[10] Pitchfork Media bezeichnete die Single als „besten neuen Track“, der „alle Markenzeichen eines zukünftigen Erfolgs hervorbringt, als wenn die Zukunft nicht sogar genau jetzt wäre.“[11]

Kommerzieller Erfolg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Aufgrund von Vorbestellungen im iTunes Store erreichte der Song noch vor seiner Veröffentlichung die Top-Ten der iTunes Single Charts. Bereits wenige Stunden nach seiner Veröffentlichung lag er dort auf Platz 1.[12] Am 23. Mai 2014 erhielt er in den USA Platin.[13] Am 17. Mai 2014 debütierte Problem auf Platz drei der Canadian Hot 100 und wurde somit zu ihrem ersten Top-Ten-Hit in diesem Land.[14]

Musikvideos[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grande nahm am 10. April 2014 ein Lyric-Video zum Lied auf. Jones Crow wurde als Regisseur des Videos verpflichtet, das am 13. April 2014 fertiggestellt wurde.[15] Sowohl Grande als auch Azalea sind in dem schwarz-weiß gehaltenen Video zu sehen. Premiere war am 30. April 2014 auf Vevo.

Das offizielle Musikvideo zu Problem wurde am 29. April 2014 gedreht. Regie führte Nev Todorovic, der bereits zuvor für Grandes Videos Right There und Almost Is Never Enough engagiert wurde.[16] Veröffentlicht wurde es am 30. Mai 2014. Neben Grande und Azalea ist in diesem Video auch Big Sean zu sehen.

Chartplatzierungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charts Höchstplatzierung Wochen
AustralienAustralien Australien (ARIA)[17] 2 22
DeutschlandDeutschland Deutschland (GfK)[17] 19 37
NeuseelandNeuseeland Neuseeland (RMNZ)[17] 1 21
OsterreichÖsterreich Österreich (Ö3)[17] 16 32
SchweizSchweiz Schweiz (IFPI)[17] 8 31
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (Billboard)[17] 2 25
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (OCC)[17] 1 29

Auszeichnungen für Musikverkäufe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Problem wurde weltweit bisher mit 2× Gold und 22× Platin ausgezeichnet. Damit wurde die Single laut Auszeichnungen mehr als 4,7 Millionen Mal weltweit verkauft. Laut Marktbericht der IFPI verkaufte sich Problem über 9,1 Millionen Mal.[18]

Single

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
AustralienAustralien Australien (ARIA) Quintuple platinum record icon.svg 5× Platin 350.000
DeutschlandDeutschland Deutschland (BVMI) Platinum record icon.svg Platin 300.000
ItalienItalien Italien (FIMI) Double platinum record icon.svg 2× Platin 60.000
JapanJapan Japan (RIAJ) Gold record icon.svg Gold 100.000
KanadaKanada Kanada (MC) Quadruple platinum record icon.svg 4× Platin 320.000
MexikoMexiko Mexiko (AMPROFON) Gold record icon.svg Gold 30.000
NeuseelandNeuseeland Neuseeland (RMNZ) Platinum record icon.svg Platin 15.000
NiederlandeNiederlande Niederlande (NVPI) Double platinum record icon.svg 2× Platin 60.000
NorwegenNorwegen Norwegen (IFPI) Triple platinum record icon.svg 3× Platin 30.000
SchwedenSchweden Schweden (IFPI) Triple platinum record icon.svg 3× Platin 120.000
SchweizSchweiz Schweiz (IFPI) Gold record icon.svg Gold 15.000
SpanienSpanien Spanien (Promusicae) Platinum record icon.svg Platin 40.000
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten (RIAA)[19] Sextuple platinum record icon.svg 6× Platin 3.700.000
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich (BPI) Platinum record icon.svg Platin 600.000
Insgesamt Gold record icon.svg 3× Gold
Platinum record icon.svg 29× Platin
5.740.000

Hauptartikel: Ariana Grande/Auszeichnungen für Musikverkäufe

Streaming

Land/Region Auszeichnung Verkäufe
DanemarkDänemark Dänemark (IFPI) Double platinum record icon.svg 2× Platin 5.200.000
Insgesamt Platinum record icon.svg 2× Platin
5.200.000

Veröffentlichungsgeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Land Datum Format Label
USA 28. April 2014[1] Download Republic Records
29. April 2014[20] Contemporary Hit Radio
Rhythmic Contemporary Radio
30. April 2014[21] Mainstream Urban Radio
Vereinigtes Königreich 6. Juli 2014[22] Download Universal Island
Deutschland 11. Juli 2014[23] CD Single Universal Music

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b iTunes - Music - Problem (feat. Iggy Azalea) - Single by Ariana Grande. Itunes.apple.com. 29. April 2014. Abgerufen am 29. April 2014.
  2. Ariana Grande: #10DaysUntilProblem feat @iggyazalea. Twitter. Abgerufen am 28. April 2014.
  3. a b Jason Lipshutz: Ariana Grande talks 'Problem' & Second album, Due Out August/September. Billboard. Abgerufen am 28. April 2014.
  4. Jeff Benjamin: Ariana Grande Premiers New Single "Problem" At Radio Disney Music Awards. In: Fuse.tv. Abgerufen am 28. April 2014.
  5. Ariana Grande dresses as a retro Baby Spice for performance at 'White Party' - PICS
  6. Ariana Grande to perform at the 2014 Radio Music Awards. Ariana Today. Abgerufen am 22. April 2014.
  7. Ryan Kristobak: Ariana Grande Drops New Single 'Problem' Featuring Iggy Azalea. In: Huffington Post. 28. April 2014. Abgerufen am 19. April 2014.
  8. idolator.com
  9. music-mix.ew.com
  10. musictimes.com
  11. pitchfork.com
  12. 'I Can’t Breathe': Ariana Grande Overwhelmed As 'Problem' Top iTunes Chart Hours After Premiere. In: Entertainmentwise.com. Archiviert vom Original am 29. April 2014. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.entertainmentwise.com Abgerufen am 28. April 2014.
  13. Ariana Grande’s Hit "Problem" Goes Platinum
  14. Billboard Canadian Hot 100 : May 17, 2014. Billboard Chart Archive
  15. twitter.com
  16. Ariana Grande And Big Sean Film “Problem” Music Video (Memento vom 17. Mai 2014 im Internet Archive)
  17. a b c d e f g Chartquellen: AU + NZ DE AT CH UK US
  18. IFPI Music Report 2015. (PDF) International Federation of the Phonographic Industry, S. 12, abgerufen am 14. Dezember 2015 (englisch).
  19. Gary Trust: Ask Billboard: Ariana Grande’s Career Album & Song Sales. billboard.com, 22. April 2018, abgerufen am 29. August 2018 (englisch).
  20. Ariana Grande (Feat Iggy Azalea) - "Problem" - Republic Playbook. Republicplaybook.com. Archiviert vom Original am 27. April 2014. i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.republicplaybook.com Abgerufen am 29. April 2014.
  21. frequencynews.com (Memento des Originals vom 2. Mai 2014 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/frequencynews.com
  22. Problem [feat. Iggy Azalea] - Ariana Grande - Amazon.co.uk: MP3 Downloads. Amazon.co.uk. Abgerufen am 29. April 2014.
  23. Problem [feat. Iggy Azalea] - Ariana Grande - Amazon.de CD. Amazon.de. Abgerufen am 19. Juni 2014.