Prometheus (Vulkan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Galileo-Farbfoto des Vulkans und des Lavaflusses

Koordinaten: 1° 31′ S, 153° 56′ W

Karte: Io
marker
Prometheus
Magnify-clip.png
Io

Prometheus ist ein aktives eruptives Zentrum auf dem Jupitermond Io. Es liegt auf der von Jupiter abgewandten Hemisphäre Ios, auf der Position 1,52° Süd und 153,94° West.

Mit Prometheus verbunden ist der ringförmige Vulkan Prometheus Patera und ein 100 km langer Lavafluss.[1] Das eruptive Zentrum wurde erstmals auf Bildern von Voyager 1 im März 1979 erkannt.[2] Im selbe Jahr benannte es die Internationale Astronomische Union nach dem griechischen Gott des Feuers, Prometheus.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Prometheus (Vulkan) – Sammlung von Bildern

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. A. Davies: Prometheus and Amirani: effusive activity and insulated flows. In: Volcanism on Io: A Comparison with Earth. Cambridge University Press, 2007, ISBN 0-521-85003-7, S. pp. 208–216.
  2. B. A. Smith, et al.: The Jupiter system through the eyes of Voyager 1. In: Science. 204, 1979, S. 951–972.