Prometheus (Vulkan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Galileo Farbfoto des Vulkans und des Lavaflusses

Der Prometheus Patera ist ein aktiver ringförmiger Vulkan auf dem Jupitermond Io. Prometheus liegt auf der von Jupiter abgewandten Hemisphäre Ios. Seine Position ist 1° 31′ S, 153° 56′ WIo-1.52-153.94Koordinaten: 1° 31′ S, 153° 56′ W.[1] Prometheus besteht aus dem ringförmigen Vulkan Prometheus Patera und einem 100 km langem Lavafluss.[2] Der Vulkan wurde erstmals auf Bildern von Voyager 1 im März 1979 erkannt.[3] 1979 benannte die Internationale Astronomische Union ihn nach dem griechischen Gott des Feuers, Prometheus.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Jennifer Blue: Io Nomenclature: Eruptive center. USGS. 1. Oktober 2008. Abgerufen am 1. Oktober 2008.
  2. A. Davies: Prometheus and Amirani: effusive activity and insulated flows. In: Volcanism on Io: A Comparison with Earth. Cambridge University Press, 2007, ISBN 0-521-85003-7, S. pp. 208–216.
  3. B. A. Smith, et al.: The Jupiter system through the eyes of Voyager 1. In: Science. 204, 1979, S. 951–972.