Provinz Cajatambo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Cajatambo
Lage
Basisdaten
Staat Peru
Region Lima
Sitz Cajatambo
Fläche 1.515,2 km²
Einwohner 9618 (Schätzung 2005)
Dichte 6,3 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 PE-LIM
Webauftritt www.municajatambo.gob.pe (spanisch)
Politik
Bürgermeister Romel Ulillen Vega

Koordinaten: 10° 27′ S, 77° 1′ W

Die Provinz Cajatambo ist eine von 9 Provinzen der Region Lima an der Pazifikküste von Peru. Sie grenzt im Norden an die Provinz Ocros und die Provinz Bolognesi (Ancash), im Osten an die Provinz Lauricocha (Huánuco), im Süden an die Provinz Oyón und im Westen an die Provinz Huaura.

Cajatambo gliedert sich in fünf Bezirke (Distritos).

Bezirke der Provinz Cajatambo
Name Fläche in km² Einwohnerzahl Einwohner je km²
Cajatambo 567,96 2 968 5,2
Copa 212,16 1 052 5,0
Gorgor 309,95 2 342 7,6
Huancapon 146,1 1 665 11,4
Manas 279,04 1 591 5,7

Quelle: Instituto Nacional de Estadística e Informática del Peru (inei2005)