Provinz Gaza

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gaza
Provinz MaputoProvinz MaputoProvinz InhambaneProvinz GazaProvinz ManicaProvinz SofalaProvinz NiassaProvinz Cabo DelgadoProvinz NampulaProvinz ZambeziaProvinz TeteTansaniaSambiaMalawiSwasilandSimbabweSüdafrikaLage
Über dieses Bild
Basisdaten
Staat Mosambik
Hauptstadt Xai-Xai
Fläche 75.709 km²
Einwohner 1.446.654 (2017)
Dichte 19 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 MZ-G
Mapai in der Provinz Gaza.
Mapai in der Provinz Gaza.

Koordinaten: 23° 21′ S, 32° 44′ O

Die Provinz Gaza liegt im Südosten Mosambiks.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Provinz Gaza

Gaza hat eine Fläche von 75.709 km². Nördlich liegt die Provinz Manica, östlich die Provinz Inhambane und südlich die Provinz Maputo. Im Südosten liegt die Straße von Mosambik. Im Westen grenzt Gaza an das Nachbarland Südafrika und im Nordwesten an Simbabwe. Die Hauptstadt der Provinz Gaza ist Xai-Xai mit 116.343 Einwohner (2007). Weitere Orte sind Chókwè, Massingir und Chicualacuala.

Durch die Provinz fließen der Limpopo und sein Nebenfluss Changane sowie der Shingwedzi. Den Grenzfluss zu Manica bildet der Save.

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gaza ist in elf Distrikte unterteilt:

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gaza hat 1.446.654 Einwohner (2017).[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Provinz Gaza – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Mozambique: Provinces, Cities, Urban Localities & Agglomeration - Population Statistics in Maps and Charts. Abgerufen am 26. November 2017 (englisch).