Public Morals

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seriendaten
Deutscher TitelPublic Morals
OriginaltitelPublic Morals
ProduktionslandVereinigte Staaten
OriginalspracheEnglisch
Jahr2015
Produktions-
unternehmen
Amblin Television,
TNT Original Productions
Länge42 Minuten
Episoden10 in 1 Staffel (Liste)
GenreKrimiserie, Drama
RegieEdward Burns
IdeeEdward Burns
DrehbuchEdward Burns
MusikP. T. Walkley
KameraWilliam Rexer
Erstausstrahlung25. August 2015 (USA) auf TNT
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
14. Dezember 2015 auf TNT Serie
Besetzung

Public Morals ist eine US-amerikanische Krimiserie von Edward Burns. Sie besteht aus einer Staffel und zehn Episoden und wurde vom 25. August bis zum 20. Oktober 2015 beim US-Kabelsender TNT ausgestrahlt. Die deutschsprachige Erstausstrahlung lief vom 14. bis zum 18. Dezember 2015 in Doppelfolgen bei TNT Serie.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das düstere Cop-Drama spielt im Jahr 1967 und dreht sich um eine Gruppe Polizisten der New Yorker Sittenpolizei. Ständig wandeln sie auf dem schmalen Grat zwischen moralischem und kriminellen Verhalten.

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schon während der Dreharbeiten von Der Soldat James Ryan begann Edward Burns mit der Arbeit an einem Drehbuch für einen Film über Irisch-amerikanische Polizisten in New York. Die Recherche dazu bildete das Fundament für die Serie und im Mai 2015 bestellte TNT zehn Episoden für eine erste Staffel.[1]

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)
1 Ein schmaler Grat A Fine Line 25. Aug. 2015 14. Dez. 2015
2 Familienangelegenheiten Family Is Family 1. Sep. 2015 14. Dez. 2015
3 Der Nachfolger O’Bannon’s Wake 8. Sep. 2015 15. Dez. 2015
4 Tag der Abrechnung Ladies Night 15. Sep. 2015 15. Dez. 2015
5 Ein Zeichen der Wertschätzung A Token of Our Appreciation 22. Sep. 2015 16. Dez. 2015
6 Gnadenlose Jagd A Good Shooting 29. Sep. 2015 16. Dez. 2015
7 Zahltag Collection Day 6. Okt. 2015 17. Dez. 2015
8 Die beste Stadt der Welt No Crazies on the Street 13. Okt. 2015 17. Dez. 2015
9 Am Scheideweg Starts with a Snowflake 20. Okt. 2015 18. Dez. 2015
10 Zu guter Letzt A Thought and a Soul 20. Okt. 2015 18. Dez. 2015

Kritik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie erhielt überwiegend gute Kritiken. Auf Rotten Tomatoes hat sie ein Rating von 81 %, basierend auf 27 Kritiken mit einem Durchschnitt von 7,1/10.[2] Auf Metacritic kommt Public Morals auf einen Metascore von 69/100, basierend auf 22 Kritiken.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Christopher McKittrick: Ed Burns: An Independent Force. In: Creative Screenwriting. 25. August 2015. Abgerufen am 14. Januar 2016.
  2. Public Morals (2015). In: Rotten Tomatoes. Abgerufen am 14. Januar 2016.
  3. Public Morals: Season 1 reviews. In: Metacritic. Abgerufen am 14. Januar 2016.