Pudentiana (Titularbistum)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pudentiana (ital.: Pudenziana) ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Die in Nordafrika gelegene Stadt war ein alter römischer Bischofssitz, der im 7. Jahrhundert mit der islamischen Expansion unterging. Er lag in der römischen Provinz Numidien.

Titularbischöfe von Pudentiana
Nr. Name Amt von bis
1 Mario Casariego y Acevedo CRS Weihbischof in Guatemala (Guatemala) 15. November 1958 12. November 1963
2 Victor Garaygordóbil Berrizbeitia Prälat von Los Ríos (Ecuador) 29. November 1963 5. Januar 1978
3 Óscar Rodríguez Maradiaga SDB Weihbischof in Tegucigalpa (Honduras) 28. Oktober 1978 8. Januar 1993
4 Peter Ingham Weihbischof in Sydney (Australien) 24. Mai 1993 6. Juni 2001
5 Sérgio Aparecido Colombo Weihbischof in São Carlos (Brasilien) 10. Oktober 2001 3. Dezember 2003
6 László Kiss-Rigó Weihbischof in Esztergom-Budapest (Ungarn) 24. Januar 2004 20. Juni 2006
7 Shelton Fabre Weihbischof in New Orleans (USA) 13. Dezember 2006 23. September 2013
8 György Snell Weihbischof in Esztergom-Budapest (Ungarn) 20. Oktober 2014

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]