Pylon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pylon bezeichnet

architektonische Elemente:

Begrenzungen im Straßen- und Luftverkehr:

  • kegelförmiges Hütchen zur Absperrung im Straßenverkehr, siehe Leitkegel
  • Begrenzungen bei Kunstflug-Luftrennen, siehe Red Bull Air Race Series
  • die 4 bis 5 Meter hohen Begrenzungen des Kurses bei Modellflugrennen, siehe Pylonracing

Sonstiges:

  • eine Halterung für Motoren oder Außenlasten an Luftfahrzeugen, siehe Außenlaststation
  • antiker Ort an der Grenze von Illyrien und Makedonien, heute Resen in Mazedonien


Siehe auch:

 Wiktionary: Pylon – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Dies ist eine Begriffsklärungsseite zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.