QWERTY-Tastaturbelegung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

QWERTY-Tastaturbelegung ist eine Sammelbezeichnung für Tastaturbelegungen, auf denen die ersten sechs Tasten in der oberen Buchstabenreihe mit den lateinischen Buchstaben Q, W, E, R, T und Y belegt sind.

Zu Details siehe Hauptartikel Tastaturbelegung, insbesondere folgende Abschnitte:

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: QWERTY-Tastaturbelegungen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien