Qairat Äschirbekow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Qairat Äschirbekow
Spielerinformationen
Geburtstag 21. Oktober 1982
Geburtsort SchymkentKasachische SSR
Größe 172 cm
Position Mittelfeldspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1999–2000
2001
2002–2007
2008
2009
2010–
Dostyk Schymkent
FK Taras
FK Aqtöbe
Schachtjor Qaraghandy
Lokomotive Astana
Ordabassy Schymkent
18 0(2)
28 0(0)
141 (37)
27 0(9)
11 0(2)
177 (16)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2006–2008 Kasachstan 15 0(2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 9. November 2016

2 Stand: 29. März 2010

Qairat Äbichanuly Äschirbekow (kasachisch Қайрат Әбиханұлы Әшірбеков, russisch Кайрат Абиханович Аширбеков, Kairat Abichanowitsch Aschirbekow; * 21. Oktober 1982 in Schymkent) ist ein kasachischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Äschirbekow begann seine Karriere im Jahr 1999 in seiner Heimatstadt bei Sintez Schymkent. Die Saison 2001 verbrachte er bei FK Taras. Von 2002 bis 2007 stand der Kasache bei FK Aqtöbe unter Vertrag, wo er zum zweifachen kasachischen Meister 2005 und 2007 wurde. Qairat Äschirbekow spielte als Mittelfeldspieler die Saison 2008 bei Schachtjor Qaraghandy und wechselte nach nur einer Spielzeit im Frühjahr 2009 zu Lokomotive Astana.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er wurde 15-mal in der Kasachischen Fußballnationalmannschaft eingesetzt und erzielte dabei zwei Tore.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]