Qlimax

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Qlimax[1] (Ableitung von climax, engl. „Höhepunkt“) ist eine jährlich stattfindende Veranstaltung für elektronische Musik der Hardstyleszene in den Niederlanden Sie findet jedes Jahr an einem Wochenende des Novembers im Gelredome in Arnhem statt. Die Zuschauerzahl beträgt rund 30.000 .

Allgemeines[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Qlimax ist eine Veranstaltung des Plattenlabels und Musikveranstalters Q-Dance. Von 2000 bis 2003 fand sie ein- bis dreimal jährlich statt, seit 2004 einmal pro Jahr in der dritten Novemberwoche. Veranstaltungsort war zunächst das Beursgebouw (Eindhoven), danach verschiedene andere Orte wie der SilverDome (Zoetermeer) und die Heineken Music Hall (Amsterdam), seit 2008 im Gelredome in Arnheim. Im Februar 2006 und Januar 2007 gab es zusätzlich 2 Veranstaltungen in Belgien.

Qlimax 2008
Qlimax 2008 30 Minuten vor dem Einlass

Generell besteht das Line-Up aus einem Hard-Trance-DJ, der die Veranstaltung eröffnet, einem Jumpstyle-DJ/Early Hardstyle-Dj, fünf oder mehr Hardstyle-DJs und einem Hardcore-Techno-DJ, der die Show beendet. 2014 wurde erstmals auf einen einleitenden Hard-Trance-Act verzichtet. Das Event begann mit drei Hardstyle-DJs, gefolgt von drei Raw-Style-DJs und endete mit drei Hardcore-DJs. Der Ablauf der Shows ist mit geringen Unterschieden immer derselbe, jedoch immer mit einem anderen Thema. Diese Themen werden, im Sinne des Hardcore Technos und Hardstyles, im dunklen Stile verarbeitet und erzählen dabei eine Geschichte, die in mehrere Kapitel eingeteilt ist, die jeweils durch ein Intro eingeführt werden. Die Intros dienen zugleich zur Einleitung der DJs. Die DJs residieren auf einer erhöhten Bühne vor den Zuschauern. Das Bühnenset wird jedes Jahr anders gestaltet und durch mehrere Laser, Strahler, Scanner, Clipper und auch Feuerwerk in Szene gesetzt.

Die Karten sind in der Regel innerhalb von Stunden nach dem Verkaufsstart ausverkauft.[2] 2013 waren die Tickets nach einer Stunde und 29 Minuten ausverkauft.[3]

2016 waren die Tickets in weniger als einer Stunde ausverkauft.[4]

2017 waren die Tickets sogar innerhalb einer halben Stunde ausverkauft.

Line-Ups der Jahre 2000 bis 2016[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Themen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit 2003 hat jede Edition der Qlimax ihre eigene Hymne:

Veranstaltungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die erste Qlimax fand am Samstag, den 3. Juni 2000 im Beursgebouw in Eindhoven statt. In den folgenden Jahren wechselte der Veranstaltungsort.

  • 21. Oktober 2000, USC De Boelelaan, Amsterdam
  • 3. Februar 2001, USC De Boelelaan, Amsterdam
  • 2. Juni 2001, Heineken Music Hall, Amsterdam
  • 8. Dezember 2001, Heineken Music Hall, Amsterdam
  • 6. April 2002, Thialf Stadion, Heerenveen
  • 21. September 2002, SilverDome, Zoetermeer
  • 12. April 2003, Thialf Stadion, Heerenveen
  • 22. November 2003, Gelredome, Arnhem
  • 27. November 2004, Gelredome, Arnhem
  • 19. November 2005, Gelredome, Arnhem
  • 4. Februar 2006, Ethias Arena, Hasselt, Belgien
  • 25. November 2006, Gelredome, Arnhem
  • 17. November 2007, Gelredome, Arnhem
  • 1. Dezember 2007, Ethias Arena, Hasselt, Belgien
  • 22. November 2008, Gelredome, Arnhem
  • 21. November 2009, Gelredome, Arnhem
  • 27. November 2010, Gelredome, Arnhem
  • 26. November 2011, Gelredome, Arnhem
  • 24. November 2012, Gelredome, Arnhem
  • 23. November 2013, Gelredome, Arnhem
  • 22. November 2014, Gelredome, Arnhem
  • 21. November 2015, Gelredome, Arnhem
  • 19. November 2016, Gelredome, Arnhem
  • 18. November 2017, Gelredome, Arnhem

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. WIPO Markensuche Qlimax
  2. Q-dance: Qlimax sold out. Twitter, 25. September 2010; abgerufen am 26. September 2010.
  3. Tweet von Q-Dance auf der offiziellen Seite (https://twitter.com/Q_dance)
  4. CharlyMoos: Qlimax cuelga el cartel de Sold Out en “tiempo récord”. EDM Spain, 17. September 2016; abgerufen am 20. November 2016 (spanisch).
  5. Eventdetails auf Q-Dance.Nl
  6. Eventdetails auf Q-Dance.Nl
  7. Eventdetails auf Q-Dance.Nl
  8. Eventdetails auf Q-Dance.Nl
  9. Eventdetails auf Q-Dance.Nl
  10. Eventdetails auf Q-Dance.Nl
  11. Eventhomepage inkl. LineUp
  12. Eventhomepage inkl. LineUp
  13. Eventhomepage inkl. LineUp
  14. Eventhomepage inkl. LineUp
  15. Line-up - Qlimax 2015. In: Qlimax 2015. Abgerufen am 21. Oktober 2015 (amerikanisches Englisch).
  16. Line-up - Qlimax 2016. In: Qlimax 2016. Abgerufen am 12. Oktober 2016 (amerikanisches Englisch).
  17. Line-up - Qlimax 2017 (Zusammenfassung Harderstate). In: Qlimax 2017. Abgerufen am 16. Oktober 2017 (amerikanisches Englisch).
  18. Bekanntgabe des offiziellen Qlimax 2008 Anthems
  19. The Qlimax 2013 anthem is now available! In: www.q-dance.com. Abgerufen am 21. Oktober 2015.
  20. Qlimax | Anthem by Noisecontrollers. In: www.q-dance.com. Abgerufen am 21. Oktober 2015.