Qoros 3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Qoros
Qoros 3 Sedan

Qoros 3 Sedan

3
Produktionszeitraum: seit 2013
Klasse: Kompaktklasse
Karosserieversionen: Limousine
Motoren: Ottomotor:
1,6 Liter (94 – 116kW)
Länge: 4615 mm
Breite: 1839 mm
Höhe: 1445 mm
Radstand: 2690 mm
Leergewicht: 1320-1410 kg
Vorgängermodell: keines
Nachfolgemodell: keines
Crashtest-Ergebnisse[1]
Sterne im Euro-NCAP-Crashtest (2013) 5 Sterne im Euro-NCAP-Crashtest
Insassenschutz  95 %
Kindersicherheit  78 %
Fußgängerschutz  77 %
Aktive Sicherheit  81 %
Heckansicht
Qoros 3 Hatch

Der Qoros 3 ist das erste Pkw-Modell des chinesischen Automobilhersteller Qoros. Die viertürige Limousine wurde im März 2013 auf dem Genfer Autosalon vorgestellt. Verkaufsstart in China war Ende 2013; in Europa ist der Wagen bisher (Stand: Juni 2014) nur in der Slowakei erhältlich.[2][3]

Spezifikation[Bearbeiten]

Der Qoros 3 soll zunächst mit einem Vier-Zylinder-1,6-Liter-Benziner in zwei Leistungsstufen angeboten werden. Hierbei soll es anfangs eine 126-PS-Variante mit Saugmotor und 155 Nm Drehmoment sowie eine Turbo-Version mit 156 PS und 210 Nm Drehmoment geben. Beide Versionen sollen serienmäßig ein Sechsgang-Schaltgetriebe erhalten. Ein Sechs-Gang-Doppelkupplungsgetriebe soll optional erhältlich sein.

Für zukünftige Modelle entwickelt Quros zusammen mit AVL einen Dreizylinder-1,2-Liter-Turbomotor sowie einen neuen Vierzylinder-1,6-Liter-Turbomotor, beide mit Direkteinspritzung.

Das Auto ist 4615 mm lang und hat einen Radstand von 2690 mm. Die Karosserie stammt von österreichischen Automobilhersteller Magna Steyr. Für das Design ist der deutsche Automobildesigner Gert Volker Hildebrand verantwortlich.

Technische Daten[Bearbeiten]

Modell 1.6 1.6 T
Hubraum (cm³) 1598 1598
Max. Leistung (kW/PS) 93/126 bei 6150 115/156 bei 5500
Max. Drehmoment (Nm) 155 bei 3900 210 bei 1750-5000
Höchstgeschwindigkeit (km/h) 197 217
Beschleunigung (0–100 km/h) 11,6 s (DCT=12,6 s) 9,7 s
Getriebe (serienmäßig) 6 Gang-Schaltgetriebe oder 6 Gang-Doppelkuppelungsgetriebe 6 Gang-Doppelkuppelungsgetriebe
Tankinhalt (l) 55 55

Konzeptmodelle[Bearbeiten]

Konzeptmodelle sind:

  • Qoros Flagship Concept (2012)
  • Qoros HQ3 Cross (2012)
  • Qoros 3 Cross Hybrid Concept (2013)
  • Qoros 3 Estate Concept (2013)

Sicherheit[Bearbeiten]

Im September 2013 erzielte der Qoros 3 als erstes chinesische Auto ein Fünf-Sterne-Ergebnis im Crashtest nach der Euro-NCAP-Norm. Im Test erhielt es eine 95-%-Wertung für den Schutz erwachsener Insassen, eine 87-%-Wertung beim Insassenschutz für Kinder, eine 77-%-Wertung für den Fußgängerschutz sowie eine 81-%-Wertung für seine Sicherheits-Assistenz-Systeme. Es gilt dahingehend als sicherstes getestetes chinesisches Auto.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Qoros 3 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ergebnisse Crash-Test
  2. Neueste News über den Qoros 3
  3. Qoros 3 Sedan 1.6T im Fahrbericht - Die Offensive aus China, in: Auto, Motor und Sport online, abgerufen am 2. Juli 2014