Quảng Ngãi (Provinz)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quảng Ngãi
Provinzhauptstadt: Quảng Ngãi
Region: Südliche Küstenregion
Fläche: 5.137,6 km²
Einwohner: 1.251.500 (2016){{{Nachweis}}}
Bevölkerungsdichte: 244 Einw./km²
Vors. d. Volksrates: Phạm Đình Khối
Vors. d. Volkskomitees: Nguyễn Xuân Huế
Karte
ThailandKambodschaChinaLaosCà MauKiên GiangBạc LiêuHậu GiangCần ThơAn GiangĐồng ThápSóc TrăngTrà VinhVĩnh LongBến TreTiền GiangLong AnHo-Chi-Minh-StadtBà Rịa-Vũng TàuBà Rịa-Vũng TàuTây NinhBình DươngĐồng NaiBình PhướcBình ThuậnĐắk NôngLâm ĐồngNinh ThuậnKhánh HòaĐắk LắkPhú YênGia LaiBình ĐịnhKon TumQuảng NgãiQuảng NamĐà NẵngThừa Thiên-HuếQuảng TrịQuảng BìnhHà TĩnhNghệ AnThanh HóaNinh BìnhHòa BìnhNam ĐịnhThái BìnhHà NamHưng YênHải DươngHải PhòngBắc NinhHanoiBắc GiangQuảng NinhLạng SơnVĩnh PhúcThái NguyênBắc KạnCao BằngHà GiangTuyên QuangPhú ThọYên BáiLào CaiSơn LaLai ChâuĐiện BiênKarte von Vietnam mit der Provinz Quảng Ngãi hervorgehoben
Über dieses Bild

Quảng Ngãi ist eine Küstenprovinz in Zentralvietnam, 883 km südlich von Hà Nội und 838 km nördlich von Thành phố Hồ Chí Minh (Hồ-Chí-Minh-Stadt). Quảng Ngãi hat eine Fläche von 5177 km² und etwa 1,25 Mio. Einwohner, von denen rund 10 % in der Provinzhauptstadt Quảng Ngãi leben.

Die Provinz wird durch Berge auf einer Seite und Meer auf der anderen begrenzt. Das Wirtschaftspotential besteht aus der Landwirtschaft und Viehzucht.

Das Klima wird in zwei Jahreszeiten geteilt, die Temperatur erreicht manchmal bis zu 41 °C in den heißesten Monaten.

Quảng Ngãi ist für die kulturellen Überreste von Sa Huynh, Chau-Sa-Zitadelle, Ong-Pagode, Mai-Son-Pagode und Ba-Gia-Schlachtfelder bekannt.

Im Norden von Quảng Ngãi bei Mỹ Lai (My Lai, pink ville) im Kreis Sơn Tịnh hat am 16. März 1968 eines der schlimmsten Massaker des Vietnam-Krieges stattgefunden, das Massaker von My Lai.

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Provinz besteht aus dreizehn Kreisen und einer kreisfreien Stadt

  • Quảng Ngãi (Stadt)
  • Ba Tơ
  • Bình Sơn
  • Đức Phổ
  • Minh Long
  • Mộ Đức
  • Nghĩa Hành
  • Sơn Hà
  • Sơn Tây
  • Sơn Tịnh
  • Tây Trà
  • Trà Bồng
  • Tư Nghĩa
  • Lý Sơn (Inselkreis)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 15° 0′ N, 108° 40′ O