quergelesen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

quergelesen war ein Kinder- und Jugendliteraturmagazin, das auf dem Fernsehsender KiKA lief.

Von 2003 bis 2015 wurden einmal monatlich kinder- und jugendliterarische Neuerscheinungen sowie thematische Schwerpunkte behandelt. Die Bücher wurden durch Studiomoderationen, szenische Einspieler oder von Kindern und Jugendlichen vorgestellt. Von 2003 bis 2006 moderierte die Schauspielerin Josefine Preuß das Magazin, von 2007 bis 2015 Marc Langebeck. 2008 wurde die Sendung für den Adolf-Grimme-Preis nominiert. Am 7. Juni 2015 wurde die Sendung eingestellt, da im Herbst ein neues Trend-Magazin startet.