Quid Pro Quo (Album)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Quid Pro Quo
Studioalbum von In Extremo

Veröffent-
lichung(en)

24. Juni 2016

Label(s) Vertigo/Universal

Format(e)

CD

Genre(s)

Mittelalter-Metal

Titel (Anzahl)

11

Besetzung
Chronologie
Kunstraub
(2013)
Quid Pro Quo

Quid Pro Quo ist das zwölfte Studioalbum der Mittelalter-Rock-Band In Extremo. Es wurde 2016 durch Vertigo/Universal veröffentlicht.[1]

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In diesem Album spricht In Extremo durch die Lieder Quid pro quo und Lieb Vaterland, magst ruhig sein politische Themen an. Das Lied Quid pro quo handelt von der Bedeutung von Geld in der modernen Zeit, Lieb Vaterland, magst ruhig sein handelt vom Krieg und den Einsatz von Soldaten im Ausland.

Das Album hat, auch im Vergleich zu den letzten Alben der Band, viele Lieder in verschiedenen Sprachen. Estnisch, Walisisch, und Russisch sind jeweils in den Liedern Pikse Palve, Dacw 'Nghariad, und Черный ворон (Schwarzer Rabe) zu hören.

Tracklist[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Störtebeker
  2. Roter Stern
  3. Quid pro quo
  4. Pikse palve
  5. Lieb Vaterland, magst ruhig sein
  6. Flaschenteufel
  7. Dacw 'Nghariad
  8. Moonshiner
  9. Glück auf Erden
  10. Черный ворон (Schwarzer Rabe)
  11. Sternhagelvoll
  12. Wenn das Licht angeht (Bonus-Track)
  13. Palästinalied 2 (Bonus-Track)
  14. Quid Pro Quo (Akustik-Version / Bonus-Track)

Rezeption[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Metal Hammer meint: Zum ersten Mal seit Sünder ohne Zügel gelingt In Extremo der Sprung an die Soundcheck-Spitze![2]
  • laut.de urteilt: „"Quid Pro Quo" vereint alles, was In Extremo ausmacht, scheut gleichzeitig nicht vor Experimenten zurück und präsentiert die Spielmänner in absoluter Höchstform.“[3]

Erfolg[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Album erreichte Platz 1 und war für 15 Wochen in den deutschen Charts,[4] in Österreich stieg das Album auf Platz vier ein[5], so hoch wie nie.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. https://www.discogs.com/In-Extremo-Quid-Pro-Quo/release/8699615
  2. metal-hammer.de
  3. laut.de
  4. https://www.offiziellecharts.de/album-details-305842
  5. https://austriancharts.at/showinterpret.asp?interpret=In+Extremo