Quitt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Quitt (einer Sache, (z. B. seiner Schulden) frei und ledig sein, siehe: Quittung) steht für

  • Evžen Quitt (* 1933), Geograph
  • Heinz Quitt (* 1928), deutscher Forstingenieur und Naturschützer in Sachsen-Anhalt
  • Johannes Quitt (1870–1938), österreichischer katholischer Geistlicher, Kirchenhistoriker, Generalvikar
  • Roman Quitt, Pseudonym für Werner Schendell, Schriftsteller
  • Zdeněk Quitt (1911–1994), Philologe

Titel


Siehe auch
Wiktionary: quitt – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen