RWS (Munition)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
RWS Logo

RWS ist eine Marke für Jagd- und Sportmunition. RWS steht für die Rheinisch-Westfälischen Sprengstofffabriken und ist ein eingetragener Markenname der Firma RUAG Ammotec, einer Tochter des Schweizer Technologiekonzerns RUAG, Bern (Schweiz).

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit mehr als 100 Jahren werden im Werk Stadeln/Fürth Munitionserzeugnisse gefertigt. Im Jahr 1855 erhielt Heinrich Utendoerffer die Genehmigung zur Errichtung eines Laboratoriums zur Herstellung von Zündsätzen. Utendoerffer verkaufte 1889 seine damals noch in Nürnberg befindliche Firma an die „Rheinisch-Westfälische Sprengstoff-Actien-Gesellschaft“ (RWS) in Köln. Nachdem es in Nürnberg wiederholt zu Problemen bei der Konzessionserteilung kam, wurde 1894 die „Rheinisch-Westfälische Sprengstoff-Actien-Gesellschaft, Abtheilung Munitions-Fabrik Nürnberg, vorm. H. Utendoerffer“ in den heutigen Fürther Stadtteil Stadeln verlegt. Hier wird bis heute eine breite Palette von Produkten mit „explosivem Charakter“ produziert. Der Erste Weltkrieg ließ das Werk zu einer der größten privaten Zündhütchenproduktionsstätten in der Welt werden. Ende der 1960er-Jahre wurden die Marken RWS, Rottweil und GECO unter dem Dach der Dynamit Nobel zusammengeführt. 2002 übernahm der Schweizer Technologiekonzern RUAG die Dynamit Nobel AG und damit auch die bestehende Markenlandschaft.[1]

Produkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

.30-06, Silver Selection
.22 lfB

Alle RWS-Patronen werden in Deutschland am Standort Stadeln/Fürth hergestellt. Es werden mehr als neun verschiedene Jagdgeschosse angeboten. In Lehr- und Ausbildungsbüchern für Jäger und Sportschützen werden RWS-Patronen als Beispiele verwendet.[2][3][4]

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

RWS unterstützt den Spitzensport in Deutschland und war 2010 Hauptsponsor der 50. ISSF-Weltmeisterschaft im Sportschießen in München.[5]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: RWS – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dynamit Nobel (Hrsg.): 100 Jahre Werk Stadeln. Sulzbach-Rosenberg 1996.
  2. Krebs: Vor und nach der Jägerprüfung. München 2010, ISBN 978-3-8354-0605-6, S. 767–789.
  3. Heintges: Sicher durch die Jägerprüfung - Waffen und Munition. Marktredwitz 2009, ISBN 978-3-935510-47-9, S. 82–89.
  4. Andre Busche: Vorbereitung auf die Waffensachkundeprüfung für Sportschützen, für Waffensammler und das Bewachungsgewerbe. Norderstedt 2007, ISBN 978-3-8334-9617-2, S. 111 ff.
  5. Die 50. ISSF WM im Sportschießen 2010. In: dsb.de. Deutscher Schützenbund e.V., abgerufen am 12. September 2015.