Rabat (Präfektur)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Rabat (arabisch عمالة الرباط) ist eine Präfektur in der Region Rabat-Salé-Kénitra an der Atlantikküste von Marokko. Sie liegt am Südüfer des Bou-Regreg gegenüber der Präfektur Salé und bildet die Kernstadt Rabat. Die Präfektur hat 577.827 Einwohner (2014).[1]

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeinde Einwohner
(1994) (2004) (2014)
Rabat 606.764 621.480 577.827
Touarga 8.056 6.452 3.932

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vor der Verwaltungsreform von 2015 gehörte die Präfektur Rabat zur Region Rabat-Salé-Zemmour-Zaer.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Präfektur Rabat – Bevölkerungsentwicklung