Raiffeisenbank Rehling

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Logo der Genossenschaftsbanken  Raiffeisenbank Rehling eG
Staat DeutschlandDeutschland Deutschland
Sitz Hauptstraße 6a
86508 Rehling
Rechtsform eingetragene Genossenschaft
Bankleitzahl 720 691 93[1]
BIC GENO DEF1 RLI[1]
Gründung 23. März 1906
Verband Genossenschaftsverband Bayern
Website www.raiba-rehling.de
Geschäftsdaten 2018[2]
Bilanzsumme 278,69 Mio
Einlagen 152,36 Mio
Kundenkredite 218,43 Mio
Mitarbeiter 39
Geschäftsstellen 2
Mitglieder 3.685
Leitung
Vorstand Georg Gschoßmann
Christian Baumeister
Aufsichtsrat Klaus Jakob (Vors.)
Liste der Genossenschaftsbanken in Deutschland

Die Raiffeisenbank Rehling eG ist ein deutsches Kreditinstitut im Verbund der Volks- und Raiffeisenbanken mit Sitz in Rehling.

Organisationsstruktur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Raiffeisenbank Rehling eG ist eine Genossenschaftsbank. Rechtsgrundlagen sind das Kreditwesengesetz (KWG), das Genossenschaftsgesetz und die durch die Generalversammlung erlassene Satzung. Organe der Raiffeisenbank sind der Vorstand, der Aufsichtsrat und die Generalversammlung.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 23. März 1906 begann der Darlehenskassenverein Rehling e.G.m.u.H. seine Tätigkeit. Im Jahr 1948 wurde dieser in die Raiffeisenkasse Rehling e.G.m.u.H. unbenannt und zählte 150 Mitglieder. In der Generalversammlung von 1972 ward die Namensänderung von Raiffeisenkasse in Raiffeisenbank Rehling eG vorgenommen. 2003 ward die Fusion der Raiffeisenbank Rehling eG mit der Raiffeisenbank Hollenbach eG beschlossen. Mit Beschluss in der Generalversammlung vom 11. Mai 2015 wurde das Warengeschäft ausgegliedert auf die Raiffeisen-Agrar-Zentrum Lech-Paar GmbH & Co. KG, welche zwei Standorte in Rehling-Oberach und Hollenbach unterhält. Aktuell ist die Raiffeisenbank in Rehling und Hollenbach vertreten.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Stammdaten des Kreditinstitutes bei der Deutschen Bundesbank
  2. Jahresabschluss zum 31. Dezember 2018 im Bundesanzeiger

Koordinaten: 48° 29′ 11″ N, 10° 55′ 59,7″ O