Rajon Kompanijiwka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kompanijiwka
(Компаніївський район/Kompanijiwskyj rajon)
Wappen von Kompanijiwka Kompanijiwka in der Ukraine
Basisdaten
Oblast: Oblast Kirowohrad
Verwaltungssitz: Kompanijiwka
Fläche: 967 km²
Einwohner: 15.376 (2016)
Bevölkerungsdichte: 15,9 Einwohner je km²
KOATUU: 3522800000
Städte:
SsT: 1
Landratsgemeinden: 16
Dörfer:
(село)
51
Ansiedlungen:
(селище)
Rajonverwaltung
Adresse: вул. Кірова 4
28400 смт. Компаніївка
Rajonsvorsteher: Wolodymyr Bilobrowenko
Website: http://krda.gov.ua/
Übersichtskarte
Karte der Ukraine mit Oblast Kirowohrad
Statistische Informationen

Der Rajon Kompanijiwka (ukrainisch Компаніївський район/Kompanijiwskyj rajon; russisch Компанеевский район/Kompanejewski rajon) ist ein Rajon der Oblast Kirowohrad in der Zentral-Ukraine. Er wurde 1965 gegründet, der Verwaltungssitz befindet sich in Kompanijiwka.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Rajon liegt im mittleren Süden der Oblast Kirowohrad. Er grenzt im Norden an den Rajon Kropywnyzkyj, im Nordosten an den Rajon Nowhorodka, im Osten an den Rajon Dolynska, im Südosten an den Rajon Ustyniwka, im Süden an den Rajon Bobrynez sowie im Westen an den Rajon Nowoukraijinka.

Flagge des Rajon Kompanijiwka

Durch den Rajon fließt in südöstliche Richtung der Inhul sowie dessen Zufluss Suhoklija (Сугоклія), dabei ergeben sich Höhenlagen zwischen 110 und 220 Metern.

Administrative Gliederung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auf kommunaler Ebene ist der Rajon administrativ in eine Siedlungsratsgemeinde und 16 Landratsgemeinden unterteilt, denen jeweils einzelne Ortschaften untergeordnet sind.

Zum Verwaltungsgebiet gehören:

  • 1 Siedlung städtischen Typs
  • 51 Dörfer

Siedlung städtischen Typs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siedlungen städtischen Typs
Name
ukrainisch transkribiert ukrainisch russisch
Kompanijiwka Компаніївка Компанеевка (Kompanejewka)

Dörfer[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dörfer
Name Gemeindezuordnung
ukrainisch transkribiert ukrainisch russisch
Harmaniwka Гарманівка Гармановка (Garmanowka) Harmaniwka
Holubijewytschi Голубієвичі Голубиевичи (Golubijewytschy) Holubijewytschi
Hubiwka Губівка Губовка (Gubowka) Hubiwka
Korotjak Коротяк Коротяк Korotjak
Losuwatka Лозуватка Лозоватка (Losowatka) Losuwatka
Marjiwka Мар'ївка Марьевка (Marjewka) Marjiwka
Netschajiwka Нечаївка Нечаевка (Netschajewka) Netschajiwka
Perschotrawenka Першотравенка Першотравенка Perschotrawenka
Petriwka Петрівка Петровка (Petrowka) Petriwka
Poltawka Полтавка Полтавка Poltawka
Sassiwka Сасівка Сасовка (Sassowka) Sassiwka
Sofijiwka Софіївка Софиевка (Sofijewka) Sofijiwka
Tscherwonowerschka Червоновершка Червоновершка Tscherwonowerschka
Tscherwona Sloboda Червона Слобода Червоная Слобода (Tscherwonaja Sloboda) Tscherwona Sloboda
Wodjane Водяне Водяное (Wodjanoje) Wodjane
Wynohradiwka Виноградівка Виноградовка (Winogradowka) Wynohradiwka

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Rajon Kompanijiwka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien