Prozor-Rama

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Rama-Prozor)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Prozor-Rama
Прозор-Рама

Wappen von Prozor-Rama

Prozor-Rama (Bosnien und Herzegowina)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Bosnien und Herzegowina
Entität: Föderation BiH
Kanton: Herzegowina-Neretva
Koordinaten: 43° 49′ N, 17° 37′ OKoordinaten: 43° 49′ 12″ N, 17° 36′ 36″ O
Höhe:
Fläche: 477 km²
Einwohner: 16.297 (2013)
Bevölkerungsdichte: 34 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: +387 (0) 36
Postleitzahl: 88440
Struktur und Verwaltung (Stand: 2016)
Bürgermeister: Jozo Ivančević (HDZ 1990)
Webpräsenz:
SokolacRogaticaRudoVišegradPaleFočaGackoKalinovikNevesinjeBilećaTrebinjeRavnoLjubinjeKonjicIstočni MostarBerkovićiNeumMostarStolacČapljinaČajničeGoraždePale-PračaUstipračaFoča-UstikolinaSrebrenicaBratunacMilićiHan PijesakZvornikBijeljinaBrčkoUgljevikLopareVlasenicaŠekovićiOsmaciOlovoIlijašHadžićiIlidžaTrnovoIstočni Stari GradIstočna IlidžaVogošćaSarajevo-Stari GradSarajevo-CentarSarajevo-Novi GradIstočno Novo SarajevoNovo SarajevoVisokoGlamočLivnoBosansko GrahovoKupresKupres (RS)ŠipovoJajceDonji VakufBugojnoGornji VakufProzor-RamaJablanicaTomislavgradPosušjeGrudeŠiroki BrijegLjubuškiČitlukFojnicaKreševoKiseljakBusovačaNovi TravnikTravnikZenicaVitezKakanjVarešBrezaKladanjŽiviniceKalesijaSapnaTeočakTuzlaLukavacČelićSrebrenikBanovićiZavidovićiŽepčeMaglajTešanjUsoraDobretićiGradačacGračanicaDoboj IstokVelika KladušaCazinBužimBosanska KrupaBihaćBosanski PetrovacDrvarSanski MostKljučPetrovac (RS)Istočni DrvarRibnikMrkonjić GradJezeroKneževoKotor VarošTeslićBanja LukaOštra LukaKrupa na UniPrijedorNovi GradKostajnicaKozarska DubicaGradiškaSrbacLaktašiČelinacPrnjavorDerventaDobojStanariModričaBrodPelagićevoDonji ŽabarOrašjeDomaljevac-ŠamacŠamacOdžakVukosavljeLage der Gemeinde Prozor-Rama in Bosnien und Herzegowina (anklickbare Karte)
Über dieses Bild

Prozor-Rama (deutsch veraltet Prosser) ist eine Gemeinde in Bosnien und Herzegowina. Die Gemeinde liegt im Norden der Herzegowina und hat eine Fläche von etwa 480 km². Sie gehört zum Kanton Herzegowina-Neretva innerhalb der Föderation Bosnien und Herzegowina. Der Hauptort Prozor (7000 Einwohner) liegt etwa 55 km nördlich von Mostar und 70 km westlich von Sarajevo.

Auf dem Gebiet der Gemeinde, im Tal der oberen Rama befindet sich der große Stausee Ramsko jezero.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Panorama von Prozor

In den Dörfern der Gemeinde Rama wurden zahlreiche Zeugnisse aus dem Moustérien (125.000 bis 60.000 v. Chr), dem Eneolit (2400 bis 1800 Jahr v. Chr) sowie aus illyrischer und römischer Zeit gefunden (u. a. die Reste einer Basilika der Heiligen Barbara aus dem 6. Jahrhundert n. Chr.).

Im 7. Jahrhundert wanderten die Slawen in das Gebiet von Rama ein.

Bevölkerung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei der Volkszählung 1991 ergab sich folgende Bevölkerungszusammensetzung:

  • Gesamt: 19.760
  • Kroaten: 12.259 (62,03 %)
  • Bosniaken: 7225 (36,56 %)
  • Jugoslawen: 100 (0,5 %)
  • Serben: 45 (0,22 %)
  • Andere: 131 (0,66 %)

Zur Volkszählung von 2013 lag die Einwohnerzahl bei reichlich 16.000.

Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Prozor-Rama – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien