Rapid River (Churchill River)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rapid River
Daten
Lage Saskatchewan (Kanada)
Flusssystem Churchill River
Abfluss über Churchill River → Hudson Bay
Quelle Lac la Ronge
55° 19′ 22″ N, 104° 33′ 2″ W
Quellhöhe 364 m[1]
Mündung Nistowiak LakeKoordinaten: 55° 24′ 0″ N, 104° 22′ 1″ W
55° 24′ 0″ N, 104° 22′ 1″ W
Länge ca. 17 km
Abfluss am Pegel am Abfluss aus Lac la Ronge[2]
AEo: 15.500 km²
MQ 1959/1967
Mq 1959/1967
32 m³/s
2,1 l/(s km²)

Durchflossene Seen Iskwatikan Lake
Wasserfall Nistowiak Falls

Rapid River ist ein rechter Nebenfluss des Churchill River in der kanadischen Provinz Saskatchewan.

Er bildet den Abfluss des Lac la Ronge. Hier liegt der Lac la Ronge Dam, welcher die Wassermenge des Rapid River reguliert. Er durchfließt den Iskwatikan Lake. Anschließend überwindet er einen der höchsten Wasserfälle Saskatchewans, die 10 m hohen Nistowiak Falls, und mündet schließlich in den Nistowiak Lake, der vom Churchill River durchflossen wird.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Natural Resources Canada - The Atlas of Canada - Lakes
  2. Rapid River am Pegel am Abfluss aus Lac la Ronge – hydrographische Daten bei R-ArcticNET