Rare Range

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rare Range
Lage Palmerland, Antarktische Halbinsel
Rare Range (Antarktische Halbinsel)
Rare Range
Koordinaten 74° 24′ S, 64° 5′ WKoordinaten: 74° 24′ S, 64° 5′ W
f1
p1
p3
p5

Die Rare Range ist ein schroffer Gebirgszug zwischen dem Wetmore-Gletscher und dem Irvine-Gletscher im westantarktischen Palmerland.

Sie wurden entdeckt und aus der Luft fotografiert bei der Ronne Antarctic Research Expedition (1947–1948) unter der Leitung des US-amerikanischen Polarforschers Finn Ronne. Das Advisory Committee on Antarctic Names benannte sie nach dem Akronym für die Expedition (RARE) in Erinnerung an deren Beitrag zur Erkenntniserweiterung über das Palmerland.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]