Rebecca Pantaney

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rebecca Pantaney (* 7. Oktober 1975) ist eine englische Badmintonspielerin.

Karriere[Bearbeiten]

Rebecca Pantaney siegte 1994 bei den Hungarian International und 1997 bei den Czech International. Im Jahr 2000 war sie bei den Austrian International und den Iceland International erfolgreich. 1999 und 2001 nahm sie an den Badminton-Weltmeisterschaften teil.

Sportliche Erfolge[Bearbeiten]

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1993 England: Einzelmeisterschaft der Junioren Damendoppel 1 Tracey Hallam / Rebecca Pantaney
1994 Hungarian International Damendoppel 1 Sara Hardaker / Rebeca Pantaney
1997 Czech International Damendoppel 1 Rebecca Pantaney / Gail Emms
1997/1998 EBU Circuit Damendoppel 1 Rebecca Pantaney
1999 Weltmeisterschaft Dameneinzel 33 Rebecca Pantaney
2000 Austrian International Damendoppel 1 Rebecca Pantaney / Jo Wright
2000 Iceland International Dameneinzel 1 Rebecca Pantaney
2001 Weltmeisterschaft Dameneinzel 17 Rebecca Pantaney

Referenzen[Bearbeiten]