Reckless (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Reckless
Originaltitel Reckless
Produktionsland Vereinigte Staaten
Originalsprache Englisch
Jahr 2014
Produktions-
unternehmen
CBS Television Studios,
Sander-Moses Productions
Länge 42 Minuten
Episoden 13 in 1 Staffel (Liste)
Genre Anwaltserie, Krimiserie, Drama
Idee Dana Stevens
Erstausstrahlung 29. Juni 2014 (USA) auf CBS
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
16. Juni 2015 auf sixx
Besetzung
Synchronisation

Reckless ist eine US-amerikanische Anwaltsserie nach einer Idee von Dana Stevens, die von CBS Television Studios in Zusammenarbeit mit Sander-Moses Productions produziert wurde. Sie besteht aus einer Staffel mit 13 Episoden und lief vom 29. Juni bis zum 13. September 2014 auf dem Sender CBS. Im deutschsprachigen Raum ist die Serie ab dem 16. Juni 2015 auf dem Sender sixx zu sehen.[1]

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im schwülen Charleston, South Carolina, kämpfen die Prozessanwältin Jamie Sawyer und der Anwalt Roy Rayder gegen ihre starke Anziehungskraft zueinander, da sie bei einem Polizeiskandal auf unterschiedlichen Seiten stehen. Es fällt ihnen jedoch schwer ihre Gefühle zu verbergen.

Jamies neue Klientin Lee Anne Marcus, die frühere Mitarbeiterin des Charleston Police Departments war, wurde von ihren Ex-Kollegen sexuell belästigt und vergewaltigt. Vor allem ihr dominanter Ex-Freund Terry McCandless, der zugleich auch noch ihr Vorgesetzter im Police Departments war, setzte sich bei ihr durch. Als ein Video auftaucht, das zeigt, dass Lee Anne mehrmals von ihren Kollegen vergewaltigt wurde, nimmt sich Jamie des Falles an. Roy findet jedoch heraus, dass das Video manipuliert ist. In der Originalversion des Videos taucht auch Roy’s Freund Preston Cruz, Detective beim Charleston Police Department und zugleich Ex-Freund von Jamie, auf.

Weitere zentrale Charaktere sind der Chef des Charleston Police Departments Holland Knox, der auch noch um den Posten des Bürgermeisters buhlt, sowie Vi Briggs, eine Mitarbeiterin in Jamies Kanzlei, die auch die Aufgaben einer Privatdetektivin übernimmt. Außerdem wäre da noch Decatur „Dec“ Fortnum, Anwalt und Roys Ex-Schwiegervater, der zugleich Roys Chef ist, da dieser noch immer für ihn arbeitet.

Produktion und Ausstrahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Februar 2013 wurde bekannt, dass CBS die Rechte an einer potenziellen Anwaltserie gesichert hat, die von Ian Sander und Kim Moses produziert wird.[2] Kurze Zeit später konnte Catherine Hardwicke für die Inszenierung der Pilotfolge verpflichtet werden.[3] Die Hauptrollen konnten sich Anna Wood und Cam Gigandet sichern.[4][5] Zuvor erhielten bereits Kim Wayans, Shawn Hatosy und Georgina Haig Hauptrolle in dem Projekt.[6] Eine der letzten Hauptrollen erhielt Adam Rodriguez.[7] Die Pilotfolge wurde im März 2013 in Charleston, South Carolina, gedreht.

Im Mai 2013 gab CBS grünes Licht für die Produktion einer ersten Staffel mit 13 Episoden, die für den Sommer 2014 vorgesehen war.[8] Die Erstausstrahlung der Fernsehserie begann in den Vereinigten Staaten am 29. Juni 2014 im Anschluss an die US-Version von Big Brother.[9] Die Premiere verfolgten fast vier Millionen Zuschauer und erreichte ein Zielgruppenrating von zwei Prozent. In den darauffolgenden Wochen konnte die Serie einige Zuschauer dazu gewinnen, blieb jedoch unter den Erwartungen des Senders. Aus diesem Grund stellte CBS die Serie im Oktober 2014 ein.[10]

Die Ausstrahlungsrechte für Deutschland hat sich die ProSiebenSat.1 Media gesichert. Der dazugehörende Free-TV-Sender sixx hat die Fernsehserie ab dem 16. Juni 2015 in sein Programm aufgenommen.[1] Aufgrund niedriger Einschaltquoten entschied sich sixx am 29. Juli 2015 dazu, die restlichen sechs Folgen an den ursprünglichen Wiederholungsterminen (Nacht von Di. auf Mi.) erstauszustrahlen.[11]

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die deutsche Synchronisation entstand unter der Dialogregie von Marc Böttcher durch die Synchronfirma Antares Film in Berlin.[12]

Rolle Schauspieler Hauptrolle Nebenrolle Synchronsprecher[12]
Jamie Sawyer Anna Wood 1–13 Sonja Spuhl
Roy Rayder Cam Gigandet 1–13 Tobias Schmidt
Terry McCandless Shawn Hatosy 1–13 Bastian Sierich
Lee Anne Marcus Georgina Haig 1–13 Giuliana Jakobeit
Preston Cruz Adam Rodriguez 1–13 Matthias Deutelmoser
Holland Knox Michael Gladis 1–13 Olaf Reichmann
Vi Briggs Kim Wayans 1–13 Peggy Sander
Decatur „Dec“ Fortnum Gregory Harrison 1–13 Detlef Bierstedt
Arliss Fulton Falk Hentschel 2–3, 5–9 Jaron Löwenberg
Nancy Davis Emily Baldoni 3–5, 10 Nicole Hannak
Joyce Reed Kelly Rutherford 3, 7, 9–10 Sabine Mazay
Lindsay Adams Susan Walters 4, 7, 9, 11 Debora Weigert
Barbara Fortnum Linda Purl 4, 7, 10–11 Nadja Reichardt
Pat McCandless David Keith 5–6, 9, 11 Uli Krohm
Russ Waterman Rick Gomez 5, 7–8 Bernhard Völger
Melinda Rayder Bess Armstrong 8 Margrit Straßburger

Episodenliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Deutscher Titel Original­titel Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D) Regie Drehbuch Quoten
(USA)[13]
1 Unter Druck Pilot 29. Juni 2014 16. Juni 2015 Catherine Hardwicke Dana Stevens 3,99 Mio.
2 Schüsse ins Dunkel … Parting Shots 6. Juli 2014 23. Juni 2015 John Gray Dana Stevens 3,77 Mio.
3 Notwehr Stand Your Ground 13. Juli 2014 30. Juni 2015 Stephen Surjik Corey Miller 3,95 Mio.
4 Blindes Vertrauen Blind Sides 20. Juli 2014 7. Juli 2015 Ed Ornelas Allen MacDonald 3,96 Mio.
5 Der Glücksstein Bloodstone 27. Juli 2014 14. Juli 2015 Michael Apted Brian Oh 4,07 Mio.
6 Liebesdienste Family Plot 3. Aug. 2014 21. Juli 2015 John Gray Corinne Brinkerhoff 4,29 Mio.
7 Stille Wasser … Deep Waters 10. Aug. 2014 28. Juli 2015 Joshua Butler Paul Sciarrotta 4,32 Mio.
8 Wenn der Rauch sich verzieht When the Smoke Clears 24. Aug. 2014 5. Aug. 2015 Eric Laneuville Jon Worley 3,96 Mio.
9 Schadensbegrenzung Damage Control 30. Aug. 2014 12. Aug. 2015 Randy Zisk Denise Hahn 2,90 Mio.
10 51 Prozent Fifty-One Percent 31. Aug. 2014 2. Sep. 2015 Coky Giedroyc Kathryn Miller Kelley 4,36 Mio.
11 Es möge beginnen And So It Begins 7. Sep. 2014 9. Sep. 2015 Jan Eliasberg Devon Greggory 4,68 Mio.
12 Der Prozess (1) Civil Wars (Part 1) 13. Sep. 2014 16. Sep. 2015 Ian Sander Corey Miller 2,93 Mio.
13 Der Prozess (2) Civil Wars (Part 2) 13. Sep. 2014 16. Sep. 2015 John Gray Dana Stevens 3,63 Mio.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Adam Arndt: Reckless: Kurzlebige Anwaltsserie ab Juni bei sixx. In: Serienjunkies.de. 1. Mai 2015. Abgerufen am 1. Mai 2015.
  2. Nellie Andreeva: CBS Greenlights Legal Drama Pilot From ‘Ghost Whisperer’ Producers. In: Deadline.com. 5. Februar 2013. Abgerufen am 2. Mai 2015.
  3. Nellie Andreeva: ‘Twilight’ Director Catherine Hardwicke To Helm CBS Legal Pilot ‘Reckless’. In: Deadline.com. 9. Februar 2013. Abgerufen am 2. Mai 2015.
  4. Lesley Goldberg: Cam Gigandet to Star in CBS Legal Drama 'Reckless'. In: TheHollywoodReporter.com. 26. Februar 2013. Abgerufen am 2. Mai 2015.
  5. Nellie Andreeva: Kathryn Morris Joins CBS Pilot ‘Surgeon General’, Anna Wood To Star In ‘Reckless’. In: Deadline.com. 11. März 2013. Abgerufen am 2. Mai 2015.
  6. Rainer Idesheim: Fringe: Georgina Haig bereichert CBS-Rechtspilot Reckless. In: Serienjunkies.de. 7. März 2013. Abgerufen am 2. Mai 2015.
  7. Nellie Andreeva: Adam Rodriguez Joins CBS Pilot ‘Reckless’. In: Deadline.com. 14. März 2013. Abgerufen am 2. Mai 2015.
  8. Nellie Andreeva: Drama ‘Reckless’ Gets Series Order At CBS. In: Deadline.com. 12. Mai 2013. Abgerufen am 2. Mai 2015.
  9. Amanda Kondolojy: CBS Announces Premiere Dates for 'Under the Dome', 'Reckless', 'Unforgettable', 'Extant' & 'Big Brother'. In: TVByTheNumbers.com. 11. März 2014. Abgerufen am 1. Mai 2015.
  10. Amanda Kondolojy: ‘Extant’ & ‘Under the Dome’ Renewed by CBS for New Seasons Next Summer; 'Reckless' Cancelled. In: TVbytheNumbers.com. 9. Oktober 2014. Abgerufen am 1. Mai 2015.
  11. Manuel Nunez Sanchez: Ab ins Nachtprogramm: sixx demontiert <<Reckless>> komplett. In: Quotenmeter.de. 29. Juli 2015. Abgerufen am 30. Juli 2015.
  12. a b Reckless. In: synchronkartei.de. Deutsche Synchronkartei, abgerufen am 1. Mai 2015.
  13. Reckless: Season One Ratings. In: TVSeriesFinale.com. 16. September 2014. Abgerufen am 1. Mai 2015.