Regius Professor of Medicine and Therapeutics, Glasgow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Regius Chair of Medicine and Therapeutics ist eine Professur für Medizin und Pharmakologie an der Universität Glasgow und dort die älteste Professur. Sie entstand 1989 aus dem Zusammenschluss der Regius Professuren für Praxis der Medizin (gegründet 1637) und Materia Medica (gegründet 1831).[1]

Regius Professor of the Practice of Medicine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gegründet 1637 und nach Unterbrechung 1712 durch Queen Anne als königlicher Lehrstuhl wieder eingesetzt.

Name Namenszusatz von bis Anmerkung
Mayne, Robert Robert Mayne 1637 1646 noch kein Regius Professor
Johnstoun, John John Johnstoun 1714
Cullen, William William Cullen 1751
Hamilton, Robert Robert Hamilton 1756
Black, Joseph Joseph Black 1757
Stevenson, Alexander Alexander Stevenson 1766
Hope, Thomas Charles Thomas Charles Hope 1789
Freer, Robert Robert Freer 1796
Badham, Charles Charles Badham 1827
Thomson, William William Thomson 1841
MacFarlane, John John MacFarlane 1852
Gairdner, William Tennant William Tennant Gairdner 1862
Anderson, Thomas McCall Thomas McCall Anderson 1900
Gemmell, Samson Samson Gemmell 1908
Monro, Thomas Kirkpatrick Thomas Kirkpatrick Monro 1913
McNee, John William John William McNee[2] 1936 01. Oktober 1953
Wayne, Edward Johnson Edward Johnson Wayne[2] Esq., M.Sc., Ph.D., M.D., F.R.C.P. (London) 1953
Wilson, Graham Malcolm Graham Malcolm Wilson 1967
Goldberg, Abraham Abraham Goldberg[3] 1978 1989

Regius Professor of Materia Medica[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine Dozentur für Materia Medica bestand schon seit 1766, wurde aber erst 1831 durch William IV. als königlicher Lehrstuhl eingerichtet.

Medicine and Therapeutics Regius Professors[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Name Namenszusatz von bis Anmerkung
Reid, John Low John Low Reid[3] 1989 2009 Die Mitteilung von Reids Ernennung in den Amtsblättern des Königreichs nennt ausdrücklich Abraham Goldberg als Vorgänger.[3]
Dominiczak, Anna Felicja Anna Felicja Dominiczak[4][5] 2010

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. The University of Glasgow Story; Sir Abraham Goldberg abgerufen am 24. Juli 2014.
  2. a b Mitteilung über die Ernennung von Edward Johnson Wayne zum Regius Professor of Practice of Medicine an der University of Glasgow in der London Gazette vom 17. April 1953.
  3. a b c Mitteilung über die Ernennung von John Low Reid zum Regius Professor of Medicine and Therapeutics an der University of Glasgow in der London Gazette vom 6. Oktober 1989.
  4. University of Glasgow; University appoints female Regius Professor; University News vom 8. Februar 2010; abgerufen am 28. April 2016.
  5. Mitteilung über die Ernennung von Anna Felicja Dominiczak zum Regius Professor of Medicine and Therapeutics an der University of Glasgow in der London Gazette vom 5. Februar 2010.