Renaldo Balkman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Basketballspieler
Renaldo Balkman
Renaldo Balkman
Spielerinformationen
Voller Name Renaldo Miguel Balkman
Geburtstag 14. Juli 1984
Geburtsort Staten Island (NYC), USA
Größe 203 cm
Position Small Forward /
Power Forward
College South Carolina
NBA Draft 2006, 20. Pick, New York Knicks
Vereinsinformationen
Verein Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dallas Mavericks
Liga NBA
Trikotnummer 13
Vereine als Aktiver
2006–2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten New York Knicks
2008–2011 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Denver Nuggets
2011–2012 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten New York Knicks
000002013 PhilippinenPhilippinen Petron Blaze Boosters (PBA)
000002013 VenezuelaVenezuela Guaiqueríes de Margarita (LPB)
000002013 Puerto RicoPuerto Rico Brujos de Guayama (BSN)
000002013 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Dallas Mavericks
Nationalmannschaft
Puerto Rico
Medaillenspiegel
Basketball (Männer)
Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico
Panamerikanische Spiele
Silber MexikoMexiko 2011 Guadalajara Puerto Rico
Amerikameisterschaft
Silber VenezuelaVenezuela 2013 Caracas Puerto Rico

Renaldo Balkman (* 14. Juli 1984 in Staten Island, New York City) ist ein puerto-ricanisch-US-amerikanischer Basketballspieler.

Karriere[Bearbeiten]

Der 2,03 m große und 102 kg schwere Combo Forward, Balkman, wurde im NBA-Draft 2006 an 20. Stelle (Erste Runde) von den New York Knicks rekrutiert. Zuvor war er von 2003 bis 2006 für die University of South Carolina altiv, wo er durchschnittlich 9,6 Punkte, 6,3 Rebounds, 1,9 Assists, 1,7 Steals und 1,3 Blocks pro Spiel markierte. Bei den Knicks wurde er anfangs ausgepfiffen, die Antipathie legte sich aber, als er in seiner neunten Partie für 18 Punkte und sieben Rebounds stehende Ovationen bekam. Am 29. Juli 2008 wurde er von den Knicks für Taurean Green zu den Denver Nuggets getradet, 2011 kehrte er jedoch zu den Knicks zurück. Nach mehreren Kurzzeitengagements wurde er am 30. September 2013 von den Dallas Mavericks unter Vertrag genommen, jedoch vor Saisonbeginn wieder entlassen.

Balkman ist außerdem Mitglied der puerto-ricanischen Nationalmannschaft, mit der er unter anderem an der Weltmeisterschaft 2010 und der Amerikameisterschaft 2011 teilnahm.

Bestleistungen[Bearbeiten]

Season Highs/Career Highs

  • Punkte: 18 vs. Washington 11/15/06
  • Rebounds: 16 vs. Philadelphia 04/04/07
  • Assists: 4 vs. Boston 11/18/06
  • Steals: 4 viermal
  • Blocks: 3 dreimal
  • Minutes Played: 38 @ Atlanta 03/03/07

Weblinks[Bearbeiten]