Renault Alaskan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Renault
Renault Alaskan auf der IAA 2017
Renault Alaskan auf der IAA 2017
Alaskan
Produktionszeitraum: seit 2017
Klasse: Utilities
Karosserieversionen: Pick-up
Motoren: Dieselmotoren:
2,3 Liter
(118–140 kW)
Länge: 5399 mm
Breite: 1850 mm
Höhe: 1810 mm
Radstand: 3150 mm
Leergewicht: 1813–2006 kg
Heckansicht

Der Renault Alaskan ist ein Pick-up-Modell des französischen Automobilherstellers Renault. Das Konzeptfahrzeug wurde 2015 auf der IAA in Frankfurt am Main[1] vorgestellt, das Serienfahrzeug wird seit September 2017 verkauft.[2] Die technische Basis sowie der 2,3-Liter-Common-Rail-Dieselmotor, der in zwei Leistungsstufen verfügbar ist, kommt vom Nissan Navara.[1] In Deutschland wird der Alaskan im Gegensatz zum Navara nur mit Doppelkabine verkauft.[3] Gebaut wird der Pick-up gemeinsam mit dem Nissan Navara und der Mercedes-Benz X-Klasse in Barcelona.[4]

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kenngrößen 2.3 dCi 160 2.3 dCi 190
Bauzeitraum seit 09/2017
Motorkenndaten
Motortyp Vierzylinder-Dieselmotor in Reihenbauart, Common-Rail-Einspritzung, Turbolader, vier Ventile pro Zylinder
Motorcode YS23
Hubraum 2298 cm³
max. Leistung 118 kW (160 PS)
bei 3750/min
140 kW (190 PS)
bei 3750/min
max. Drehmoment 403 Nm
bei 1500–2500/min
450 Nm
bei 1500–2500/min
Kraftübertragung
Antrieb, serienmäßig Allradantrieb
Getriebe, serienmäßig 6-Gang-Schaltgetriebe
Getriebe, optional [7-Stufen-Automatikgetriebe]
Messwerte
Höchstgeschwindigkeit 172 km/h 184 km/h
[180 km/h]
Beschleunigung,
0–100 km/h
12,0 s 10,8 s
Leergewicht 2009 kg
Kraftstoffverbrauch
auf 100 km (kombiniert)
6,3 l Diesel 6,3 l Diesel
[6,9 l Diesel]
CO2-Emission
(kombiniert)
167 g/km 167 g/km
[183 g/km]
Abgasnorm nach EU-Klassifikation: Euro 6

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Renault Alaskan – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b Lifestyle-Pick-up von Renault. Renault Alaskan (2017): Vorstellung. Autobild.de, 5. Juli 2016, abgerufen am 11. September 2016.
  2. Renault bringt zum Jahresende einen großen Pickup. Renault Alaskan Pickup (2017). auto-motor-und-sport.de, 30. Juli 2017, abgerufen am 1. August 2017.
  3. Pickup aus Frankreich. Renault Alaskan im Fahrbericht. auto-motor-und-sport.de, 22. September 2017, abgerufen am 22. September 2017.
  4. Der Alaskan kann Straße und Gelände. Renault Alaskan (2017): Test. Autobild.de, 22. September 2017, abgerufen am 22. September 2017.