Renforcé

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Renforcé ist eine Standardwebart für Baumwollstoffe in Leinwandbindung. Das mittelfeine, glatte Gewebe wird häufig zur Herstellung von Bettwäsche und Hemden verwendet.[1] Durch den Baumwollgehalt ermöglicht es eine hohe Feuchtigkeitsaufnahme und wirkt temperaturausgleichend.[2] Das strapazierfähige Material und die Beschaffenheit der Oberflächenstruktur schaffen die ideale Voraussetzung zum Bedrucken des Stoffes.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. urbanara.de: Warenkunde Archives – Renforcé. In: urbanara.de. Archiviert vom Original am 6. Oktober 2014. Abgerufen am 6. November 2016.
  2. magazin.betten.de: Bettwäschearten im Vergleich – die richtige Bettwäsche finden. In: magazin.betten.de. Archiviert vom Original am 23. Juni 2016. Abgerufen am 6. November 2016.
  3. Claudia Jansen: Was ist Renforcé?. In: helpster.de. Archiviert vom Original am 6. August 2016. Abgerufen am 6. November 2016.