Repräsentantenversammlung (Marokko)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Parlamentsgebäude in Rabat.
Repräsentantenversammlung in Marokko 2016
         
Insgesamt 395 Sitze

Die Repräsentantenversammlung (arabisch مجلس النواب, DMG Maǧlis an-Nuwwāb; französisch Chambre des Répresentants) ist das Unterhaus im Zweikammersystem von Marokko.

Die Repräsentantenversammlung besteht aus 395 Abgeordneten, die für fünf Jahre gewählt werden.[1]

Sie befindet sich in der Hauptstadt Rabat. Parlamentspräsident ist Habib El Malki.

Wahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die letzten Parlamentswahlen fanden im Oktober 2016 statt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Historie des Parlaments auf der Offiziellen Website des Parlaments