Rexona Cup 1996

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rexona Cup 1996
Datum 29.4.1996 – 5.5.1996
Auflage 87
Navigation 1995 ◄ 1996 ► 1997
WTA Tour
Austragungsort Hamburg
DeutschlandDeutschland Deutschland
Turniernummer 601
Kategorie WTA Tier II
Turnierart Freiplatzturnier
Spieloberfläche Sand
Auslosung 28E/14D
Preisgeld 450.000 US$
Vorjahressieger (Einzel) SpanienSpanien Conchita Martínez
Vorjahressieger (Doppel) Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gigi Fernández
SchweizSchweiz Martina Hingis
Sieger (Einzel) SpanienSpanien Arantxa Sánchez Vicario
Sieger (Doppel) SpanienSpanien Arantxa Sánchez Vicario
NiederlandeNiederlande Brenda Schultz-McCarthy
Stand: 6. August 2016

Der Rexona Cup 1996 war ein Damen-Tennisturnier in Hamburg. Das Sandplatzturnier war Teil der WTA Tour 1996 und fand vom 29. April bis 5. Mai 1996 statt.

Einzel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Spielerin Erreichte Runde

01. SpanienSpanien Arantxa Sánchez Vicario Sieg
02. SpanienSpanien Conchita Martínez Finale
03. NiederlandeNiederlande Brenda Schultz-McCarthy Viertelfinale
04. FrankreichFrankreich Mary Pierce Halbfinale
Nr. Spielerin Erreichte Runde
05. SchweizSchweiz Martina Hingis Viertelfinale

06. FrankreichFrankreich Julie Halard-Decugis Halbfinale

07. OsterreichÖsterreich Judith Wiesner Achtelfinale

08. DeutschlandDeutschland Petra Begerow 1. Runde

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Achtelfinale   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
             
  1  SpanienSpanien A. Sánchez Vicario 6 6
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Cacic 7 4 2      SchweizSchweiz P. Schnyder 2 0  
 SchweizSchweiz P. Schnyder 6 6 6     1  SpanienSpanien A. Sánchez Vicario 6 6
 SpanienSpanien Á. Montolio 6 6        SpanienSpanien Á. Montolio 4 2  
 NiederlandeNiederlande M. Oremans 0 2      SpanienSpanien Á. Montolio 7 6
 TschechienTschechien R. Bobková 1 1     7  OsterreichÖsterreich J. Wiesner 5 2  
7  OsterreichÖsterreich J. Wiesner 6 6     1  SpanienSpanien A. Sánchez Vicario 6 6
      6  FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis 2 0  
  3  NiederlandeNiederlande B. Schultz-McCarthy 1 6 6
 ItalienItalien A. Serra Zanetti 1 4      SpanienSpanien V. Ruano Pascual 6 2 2  
 SpanienSpanien V. Ruano Pascual 6 6     3  NiederlandeNiederlande B. Schultz-McCarthy 0 1
 DeutschlandDeutschland A. Glass 6 6       6  FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis 6 6  
 SchwedenSchweden M. Strandlund 3 4      DeutschlandDeutschland A. Glass 3 1
 DeutschlandDeutschland J. Kandarr 3 2     6  FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis 6 6  
6  FrankreichFrankreich J. Halard-Decugis 6 6     1  SpanienSpanien A. Sánchez Vicario 4 7 6
5  SchweizSchweiz M. Hingis 6 6       2  SpanienSpanien C. Martínez 6 6 0
ALT  ArgentinienArgentinien M. Paz 1 1     5  SchweizSchweiz M. Hingis 6 6
 DeutschlandDeutschland S. Klösel 4 4      DeutschlandDeutschland B. Rittner 2 4  
 DeutschlandDeutschland B. Rittner 6 6     5  SchweizSchweiz M. Hingis 6 2
 DeutschlandDeutschland E. Wagner 1 1       4  FrankreichFrankreich M. Pierce 7 6  
 NiederlandeNiederlande K. Boogert 6 6      NiederlandeNiederlande K. Boogert 4 6 1
  4  FrankreichFrankreich M. Pierce 6 2 6  
    4  FrankreichFrankreich M. Pierce 1 1
8  DeutschlandDeutschland P. Begerow 3 4       2  SpanienSpanien C. Martínez 6 6  
 SchwedenSchweden Å. Carlsson 6 6      SchwedenSchweden Å. Carlsson 4 6 4
 RumänienRumänien R. Dragomir 3 6 6      RumänienRumänien R. Dragomir 6 3 6  
 DeutschlandDeutschland W. Probst 6 4 1      RumänienRumänien R. Dragomir 4 2
 DeutschlandDeutschland S. Meier 4 5       2  SpanienSpanien C. Martínez 6 6  
 PolenPolen K. Nowak 6 7      PolenPolen K. Nowak 0 0
  2  SpanienSpanien C. Martínez 6 6  
 

Doppel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Setzliste[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Paarung Erreichte Runde

01. SpanienSpanien Arantxa Sánchez Vicario
NiederlandeNiederlande Brenda Schultz-McCarthy
Sieg
02. Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Gigi Fernández
SchweizSchweiz Martina Hingis
Finale
03. SpanienSpanien Conchita Martínez
ArgentinienArgentinien Patricia Tarabini
Halbfinale
04. NiederlandeNiederlande Kristie Boogert
NiederlandeNiederlande Miriam Oremans
Halbfinale

Zeichenerklärung[Quelltext bearbeiten]

  • r = Aufgabe (retired)
  • d = Disqualifikation
  • w.o. = walkover

Ergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erste Runde   Viertelfinale   Halbfinale   Finale
 
  1  SpanienSpanien A. Sánchez Vicario
 NiederlandeNiederlande B. Schultz-McCarthy
6 6  
 RumänienRumänien R. Dragomir
 ArgentinienArgentinien M. Paz
6 6      RumänienRumänien R. Dragomir
 ArgentinienArgentinien M. Paz
0 1  
 DeutschlandDeutschland S. Klösel
 SchweizSchweiz P. Schnyder
2 2       1  SpanienSpanien A. Sánchez Vicario
 NiederlandeNiederlande B. Schultz-McCarthy
7 6  
4  NiederlandeNiederlande K. Boogert
 NiederlandeNiederlande M. Oremans
6 6       4  NiederlandeNiederlande K. Boogert
 NiederlandeNiederlande M. Oremans
5 3  
 DeutschlandDeutschland A. Glass
 DeutschlandDeutschland S. Meier
4 4     4  NiederlandeNiederlande K. Boogert
 NiederlandeNiederlande M. Oremans
6 6
 SpanienSpanien Á. Montolio
 SpanienSpanien V. Ruano Pascual
6 6      SpanienSpanien Á. Montolio
 SpanienSpanien V. Ruano Pascual
1 1  
 TschechienTschechien R. Bobková
 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten S. Cacic
0 3       1  SpanienSpanien A. Sánchez Vicario
 NiederlandeNiederlande B. Schultz-McCarthy
4 7 6
 SchwedenSchweden Å. Carlsson
 DeutschlandDeutschland E. Wagner
6 6       2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Fernández
 SchweizSchweiz M. Hingis
6 6 4
 DeutschlandDeutschland P. Begerow
 ItalienItalien A. Serra Zanetti
2 2      SchwedenSchweden Å. Carlsson
 DeutschlandDeutschland E. Wagner
4 6 3  
 DeutschlandDeutschland J. Kandarr
 DeutschlandDeutschland B. Rittner
2 3     3  SpanienSpanien C. Martínez
 ArgentinienArgentinien P. Tarabini
6 4 6  
3  SpanienSpanien C. Martínez
 ArgentinienArgentinien P. Tarabini
6 6       3  SpanienSpanien C. Martínez
 ArgentinienArgentinien P. Tarabini
5 2
 SchwedenSchweden M. Lindström
 SchwedenSchweden M. Strandlund
4 2       2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Fernández
 SchweizSchweiz M. Hingis
7 6  
 FrankreichFrankreich M. Pierce
 NiederlandeNiederlande C. Vis
6 6      FrankreichFrankreich M. Pierce
 NiederlandeNiederlande C. Vis
1 2
  2  Vereinigte StaatenVereinigte Staaten G. Fernández
 SchweizSchweiz M. Hingis
6 6  
 

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]