Rikke Louise Andersson

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rikke Louise Andersson (* 13. März 1972 in Kopenhagen) ist eine dänische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sie hat bereits als Kind im Theater gespielt, beispielsweise in der Kindertheatergruppe Gawenda. Als Zwölfjährige wurde sie von Anette Pilmark für eine Rolle in der Fernsehserie Ludo verpflichtet. Sie hat auch in den Fernsehserien TAXA, Strisser på Samsø und Anna Pihl – Auf Streife in Kopenhagen mitgewirkt.

Für ihre Rolle als Prostituierte Joyce im Spielfilm Nightwatch – Nachtwache erhielt sie 1995 die dänischen Filmpreise Bodil und Robert als beste Nebendarstellerin.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fernsehserien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]