Ringer-Weltmeisterschaften 1922

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Ringer-Weltmeisterschaften 1922 fanden vom 8. bis zum 11. März 1922 in Stockholm statt. Die Ringer wurden in sechs Gewichtsklassen unterteilt. Gerungen wurde im damals üblichen griechisch-römischen Stil.

Medaillengewinner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klasse Gold Silber Bronze
-58 kg SchwedenSchweden Fritjof Svensson EstlandEstland Eduard Pütsep FinnlandFinnland Kaarlo Mäkinen
-62 kg FinnlandFinnland Kalle Anttila NorwegenNorwegen Martin Egeberg DanemarkDänemark Otto Boesen
-67,5 kg FinnlandFinnland Edvard Vesterlund Ungarn 1918Ungarn Ödön Radvány NorwegenNorwegen Birger Nielsen
-75 kg SchwedenSchweden Carl Westergren NorwegenNorwegen Einar Petersen DanemarkDänemark Charles Frisenfelt
-82,5 kg FinnlandFinnland Edil Rosenqvist SchwedenSchweden Rudolf Svensson DanemarkDänemark Svend Nielsen
+82,5 kg SchwedenSchweden Ernst Nilsson SchwedenSchweden Anders Ahlgren FinnlandFinnland Toivo Pohlaja

Medaillenspiegel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rang Land Gold Silber Bronze
1 SchwedenSchweden Schweden 3 2 0
2 FinnlandFinnland Finnland 3 0 2
3 NorwegenNorwegen Norwegen 0 2 1
4 EstlandEstland Estland 0 1 0
Ungarn 1918Ungarn Ungarn 0 1 0
6 DanemarkDänemark Dänemark 0 0 3

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]