Ringsted Kommune

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Ort in Dänemark/Wartung/Bild fehlt

Dänemark Ringsted
Wappen von Ringsted Lage von Ringsted in Dänemark
Basisdaten
Staat: Dänemark
Region: Sjælland
Einwohner: 34.031 (2016[1])
Fläche: 294,60 km² (2014[2])
Bevölkerungsdichte: 116 Einwohner je km²
Kommunenummer: 329
Sitz der Verwaltung: Ringsted
Anschrift: Sct. Bendtsgade 1
4100 Ringsted
Bürgermeister: Henrik Hvidesten
(Venstre)
Website: www.ringsted.dk
Kirchspiele der Kommune

Die Ringsted Kommune ist eine dänische Gemeinde in der Region Sjælland. Sie erstreckt sich über 294,60 km²[2] und zählt 34.031 Einwohner (Stand 1. Januar 2016).[1] Der Sitz der Verwaltung ist in Ringsted.

Ringsted Kommune wurde im Zuge der Verwaltungsreform von 1970 gebildet und blieb bei der neuerlichen Verwaltungsreform des Jahres 2007 in vollem Umfang erhalten. Dabei wechselte die Kommune vom Vestsjællands Amt in die neue Region Sjælland.

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Ringsted Kommune liegen die folgenden Kirchspielsgemeinden (dän.: Sogn) und Ortschaften mit über 200 Einwohnern (byer nach Definition der dänischen Statistikbehörde); Einwohnerzahl am 1. Januar 2016[1]:

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: Vermengung von Ortschaften und kirchlichen Einheiten; Unübersichtlichkeit; unklare Zugehörigkeiten durch Tabellenform.
Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Nr. Kirchspiel Einwohner[3] Ortschaft Einwohner[1]
02 Allindemagle Sogn 275
09 Benløse Sogn[A 1] 5.272
07 Bringstrup Sogn 403
16 Farendløse Sogn 562 Farendløse 358
01 Gyrstinge Sogn 822 Gyrstinge 333
03 Haraldsted Sogn 1.029
12 Høm Sogn 632 Høm 468
05 Jystrup Sogn 1.050 Jystrup 741
10 Kværkeby Sogn 1.297 Fjællebro
Kværkeby
229
612
13 Nordrupøster Sogn 600 Nordrup 228
08 Ringsted Sogn[A 1] 17.510 Ringsted[A 1] 22.231
11 Sigersted Sogn 445
15 Sneslev Sogn 689 Sneslev 413
04 Valsølille Sogn 408
14 Vetterslev Sogn 691 Vetterslev 555
06 Vigersted Sogn 1.376 Ortved
Vigersted
252
503
17 Ørslev Sogn 904 Ørslev 672
  1. a b c Die Stadt Ringsted erstreckt sich über die Kirchspiele Ringsted Sogn und Benløse Sogn.

Entwicklung der Einwohnerzahl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner[4]
9. November 1970 25.488
1. Januar 1976 27.300
1. Januar 1981 28.207
1. Januar 1986 28.424
1. Januar 1990 28.393
1. Januar 1996 29.067
1. Januar 2000 29.547
1. Januar 2004 30.418
1. Januar 2008 32.092
1. Januar 2010 32.584
1. Januar 2011 32.890

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d Statistikbanken -> Befolkning og valg -> BEF44: Folketal pr. 1. januar fordelt på byer (dänisch)
  2. a b Statistikbanken -> Geografi, miljø og energi -> ARE207: Areal efter område (dänisch)
  3. Statistikbanken -> Befolkning og valg -> KM1: Befolkningen 1. januar, 1. april, 1. juli og 1. oktober efter sogn og folkekirkemedlemsskab (dänisch)
  4. 1970: Danmarks Statistik: Statistisk Årbog 1973, 1976 bis 2004: www.statistikbanken.dk → Befolkning og valg → Folketal → Tabelle BEF4A (Folketal pr. 1. januar fordelt på byer)

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Ringsted Kommune – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien