Risto Mannisenmäki

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Biografie fehlt -- DschungelfanInakt.Admins 22:17, 27. Sep. 2017 (CEST)
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Risto Mannisenmäki (* 28. Mai 1959) ist ein ehemaliger finnischer Rallye-Copilot.

Als Copilot von Tommi Mäkinen wurde er 1998 und 1999 Rallyeweltmeister. Nach einem Unfall bei der Rallye Korsika musste er 2001 seine aktive Karriere beenden.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]