Rittman

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rittman
Rittman (Ohio)
Rittman
Rittman
Lage in Ohio
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Ohio
Countys:

Medina County
Wayne County

Koordinaten: 40° 58′ N, 81° 47′ W40.973333333333-81.784444444444299Koordinaten: 40° 58′ N, 81° 47′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 6314 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 404,7 Einwohner je km²
Fläche: 16,2 km² (ca. 6 mi²)
davon 15,6 km² (ca. 6 mi²) Land
Höhe: 299 m
Postleitzahl: 44270
Vorwahl: +1 330
FIPS:

39-67356

GNIS-ID: 1061609
Website: www.rittman.com

Rittman ist eine Stadt in den Countys Medina und Wayne im amerikanischen Bundesstaat Ohio, etwa 70 km südlich von Cleveland. Die Stadt gehört offiziell zum County Wayne, und hat 6.314 Einwohner (Stand der Volkszählung von 2000).[1]

In Rittman befindet sich der im Jahr 2000 eröffnete Militärfriedhof Ohio Western Reserve National Cemetery, der zu den United States National Cemetery gehört.[2]

Geographie und Verkehr[Bearbeiten]

Rittman liegt an der Ohio State Route 57, auf der man die Interstate 76 in ungefähr 8 Kilometer Distanz erreichen kann. Auch die Interstate 77 und die Interstate 71 liegen im Umkreis von 8 Kilometern Luftlinie.

Die Akron Barberton Cluster Railway zwischen Akron und Barberton erreicht über die wiederhergestellten Geleise der ehemaligen Erie Railroad von Barberton aus Rittman.

Cleveland Hopkins International Airport (IATA-Code CLE) und der Akron-Canton Regional Airport (IATA-Code CAK) sind von Rittman aus auf den Autobahnen binnen 45 Minuten bzw. 30 Minuten zu erreichen. Nach nur fünf Minuten Fahrt auf der State Route 57 erreicht man den Wadsworth Municipal Airport, auf dem Privatflugzeuge landen können.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Fact Sheet United States Census Bureau
  2. Ohio Western Reserve National Cemetery Homepage. (englisch)

Weblinks[Bearbeiten]