River (Fernsehserie)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Leider nichts über die Handlung; mögliche Lösung für dieses Problem wäre eine Teilübersetzung des englischen Artikels en:River (TV series).
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Seriendaten
Deutscher TitelRiver
OriginaltitelRiver
ProduktionslandVereinigtes Königreich
OriginalspracheEnglisch
Jahr2015
Produktions-
unternehmen
Kudos
Länge54–58 Minuten
Episoden6 in 1 Staffel
GenreKrimi, Drama
IdeeAbi Morgan
ProduktionChris Carey
MusikHarry Escott
Erstausstrahlung13. Oktober 2015 (UK) auf BBC One
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
18. November 2015 auf Netflix
Besetzung

River ist eine britische Krimiserie von Abi Morgan.[1] In den Hauptrollen sind Stellan Skarsgård und Nicola Walker zu sehen. Die Miniserie besteht aus sechs Episoden und wurde vom 13. Oktober bis zum 17. November 2015 bei BBC One erstausgestrahlt. Im deutschsprachigen Raum wurde sie am 18. November 2015 beim Video-on-Demand-Anbieter Netflix veröffentlicht.[2]

Besetzung und Synchronisation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Besetzung und Synchronisation[3]
Darsteller/in Rolle Sprecher/in
Stellan Skarsgård John River
Detective Inspector des Metropolitan Police Service
Detlef Bierstedt
Nicola Walker Jackie „Stevie“ Stevenson Heide Domanowski
Lesley Manville Chrissie Read Karin Grüger
Adeel Akhtar Ira King Daniel Montoya
Eddie Marsan Thomas Neill Cream
Der Lambeth-Giftmörder
Lutz Schnell
Georgina Rich Rosa Fallows
Polizeipsychologin
Bianca Krahl
Owen Teale Marcus McDonald Roland Hemmo
Turlough Convery Frankie Stevenson Marcel Collé
Michael Maloney Tom Read Uwe Jellinek
Sorcha Cusack Bridie Stevenson Isabella Grothe
Steve Nicholson Jim Stevenson Eberhard Haar
Jim Norton Michael Bennigan Rüdiger Evers
Shannon Tarbet Erin Fielding Laurine Betz
Joseph Altin Christopher Riley Valentin Stilu
 
Synchronfirma Scalamedia GmbH, Berlin
Dialogbuch Regina Kette
Dialogregie Frank Schröder

Produktion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Dreharbeiten begannen im Oktober 2014 in London. Abi Morgan, die auch die Drehbücher zu The Hour und Die Eiserne Lady geschrieben hatte, nannte als Inspiration den Film Wie verrückt und aus tiefstem Herzen, in dem der verstorbene Geliebte einer trauernden Frau (Juliet Stevenson) wieder lebendig erscheint.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Abi Morgan to pen new detective series for BBC. In: TheDailyTelegraph, 24. September 2013. Abgerufen am 23. März 2017. 
  2. Netflix Acquires BBC's 'River' Starring Stellan Skarsgård. In: Deadline.com. 13. Oktober 2015. Abgerufen am 23. März 2017.
  3. Synchronisation. Synchronkartei, abgerufen am 5. Februar 2018.