Rob Muntz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Rob Muntz (* 2. Februar 1970 in Zwolle) ist ein niederländischer Komiker und Radioproduzent.

Bekanntheit erreichte er vor allem 1998 durch seine Parodie Hitler in Wenen (Hitler in Wien), die er als Reaktion auf den politischen Aufstieg der FPÖ unter Jörg Haider für die Fernsehsendung Waskracht! des öffentlich-rechtlichen Fernsehsenders VPRO gestaltete.