Robbiate

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Robbiate
Kein Wappen vorhanden.
Robbiate (Italien)
Robbiate
Staat Italien
Region Lombardei
Provinz Lecco (LC)
Lokale Bezeichnung Rubiàa
Koordinaten 45° 42′ N, 9° 27′ OKoordinaten: 45° 41′ 30″ N, 9° 26′ 30″ O
Höhe 265 m s.l.m.
Fläche 4,7 km²
Einwohner 6.337 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 1.348 Einw./km²
Postleitzahl 23899
Vorwahl 039
ISTAT-Nummer 097071
Volksbezeichnung Robbiatesi
Schutzpatron Alexander von Alexandria (26. Februar)
Website Robbiate
Gemeinde Robbiate in der Provinz Lecco
Pfarrkirche Sant’Alessandro

Robbiate ist eine Gemeinde in der Provinz Lecco in der italienischen Region Lombardei mit 6337 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017).

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Robbiate liegt ca. 20 km südlich der Provinzhauptstadt Lecco und 30 km nordöstlich der Regionalhauptstadt Mailand.

Die Nachbargemeinden sind Calusco d’Adda (BG), Imbersago, Merate, Paderno d’Adda, Ronco Briantino (MB), Verderio und Villa d’Adda (BG).

Söhne und Töchter der Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Franco Albini (* 17. Oktober 1905 in Robbiate; † 1. November 1977 in Mailand), italienischer Architekt und Designer
  • Paolo Ajroldi di Robbiate (* 4. März 1863 in Mainz; † 4. Mai 1932 in Sanremo), Freiherr, Unternehmer

Feste & Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Anna Ferrari-Bravo, Paola Colombini: Guida d’Italia. Lombardia (esclusa Milano). Milano 1987, S. 135.
  • Lombardia - Touring club italiano, Touring Editore (1999), ISBN 88-365-1325-5, Robbiate Online

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Robbiate – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.
  2. Erzbistum Mailand (Memento des Originals vom 13. April 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.chiesadimilano.it