Rober Correa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rober Correa
Personalia
Name Roberto Antonio Correa Silva
Geburtstag 29. September 1992
Geburtsort BadajozSpanien
Größe 180 cm
Position Abwehrspieler
Junioren
Jahre Station
0000–2011 Rayo Vallecano
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2011–2013 Rayo Vallecano B 55 (2)
2012–2013 Rayo Vallecano 2 (0)
2013–2015 Espanyol Barcelona B 53 (1)
2015–2017 Espanyol Barcelona 7 (0)
2016–2017 → FC Elche (Leihe) 28 (1)
2017– FC Cádiz 19 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 21. September 2018

Roberto Antonio Correa Silva (* 29. September 1992 in Badajoz) ist ein spanischer Fußballspieler. Seit 2017 spielt er für den FC Cádiz in der spanischen zweiten Liga.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Correa begann seine Karriere bei Rayo Vallecano. 2011 spielte er erstmals für Rayo Vallecano B. Sein Profidebüt für die Profis gab er am 35. Spieltag 2011/12 gegen Sporting Gijón. 2013 wechselte er zu Espanyol Barcelona.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]