Robert Frazen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Robert Frazen (* 20. Jahrhundert) ist ein US-amerikanischer Filmeditor.

Robert Frazen war seit Anfang der 1980er Jahre als Schnitt-Assistent tätig. Seit Anfang der 1990er Jahre ist er selbstständiger Filmeditor und war bislang an mehr als 30 Film- und Fernsehproduktionen beteiligt. 2010 wurde er für Please Give mit dem Satellite Award für den besten Schnitt ausgezeichnet.[1] Bereits sein Vater Stanley Frazen war als Editor tätig. Im Jahr 2000 gewann er den Eddie Award der American Cinema Editors.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Satellite Awards 2010 bei hollywoodreporter.com