Robert Frazer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Robert Frazer und Madge Bellamy in White Zombie von Victor Halperin (1932)

Robert Frazer (* als Robert William Browne am 29. Juni 1891 in Worcester, Massachusetts; † 17. August 1944 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Robert Frazer war zwischen seinen ersten Filmauftritten 1912 und seinen letzten Filmen 1944 ein vielbeschäftigter Filmschauspieler und wirkte in mehr als 220 Filmen mit. Bis zum Ende der Stummfilmzeit gehörte Frazer zur Garde der Hauptdarsteller in Hollywood. Er schaffte Ende der 1920er Jahre den Übergang zum Tonfilm, war nun aber vermehrt in größeren Nebenrollen zu sehen. In die Filmgeschichte ging er 1912 ein, als er der erste Schauspieler in einem Film war, der die Figur des Robin Hood verkörperte. Seit 1913 war er mit der Schauspielerin Mildred Bright verheiratet. 1944 verstarb er an Leukämie.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 1912: The Holy City
  • 1912: Robin Hood
  • 1913: Rob Roy
  • 1914: Duty
  • 1915: The Lone Star Rush
  • 1916: The Dawn of Love
  • 1925: The Charmer
  • 1928: Out of the Ruins
  • 1932: White Zombie
  • 1933: The Vampire Bat
  • 1933: The Three Musketeers
  • 1934: Sie töten für Gold (The Trail Beyond)
  • 1936: Der Garten Allahs (The Garden of Allah)
  • 1937: The Toast of New York
  • 1939: Juarez
  • 1939: Law of the Wolf
  • 1941: The Devil Pays Off
  • 1942: The Black Dragons
  • 1944: Law Men

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Robert Frazer – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien