Rocchetta Sant’Antonio

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rocchetta Sant’Antonio
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Rocchetta Sant’Antonio (Italien)
Rocchetta Sant’Antonio
Staat Italien
Region Apulien
Provinz Foggia (FG)
Koordinaten 41° 6′ N, 15° 28′ OKoordinaten: 41° 6′ 0″ N, 15° 28′ 0″ O
Höhe 633 m s.l.m.
Fläche 71,90 km²
Einwohner 1.820 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 25 Einw./km²
Postleitzahl 71020
Vorwahl 0885
ISTAT-Nummer 071042
Volksbezeichnung Rocchettani
Schutzpatron Antonius der Große
Website Rocchetta Sant’Antonio

Rocchetta Sant’Antonio ist eine italienische Gemeinde (comune) mit 1820 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2017) in der Provinz Foggia in Apulien. Die Gemeinde liegt etwa 31 Kilometer südsüdwestlich von Foggia und grenzt unmittelbar an die Provinzen Avellino (Kampanien) und Potenza (Basilikata).

Verkehr[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Nordwesten begrenzt die Autostrada A16 von Neapel nach Canosa di Puglia die Gemeinde. Der viele Kilometer östlich gelegene Bahnhof von Rocchetta Sant'Antonio liegt an der Bahnstrecke Foggia-Potenza und ist Endpunkt der Bahnstrecke Avellino–Rocchetta Sant’Antonio und der Bahnstrecke Rocchetta Sant'Antonio-Gioia del Colle.

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rocchetta Sant’Antonio unterhält zwei inneritalienische Partnerschaften mit den Gemeinden Gaiba in der Provinz Rovigo sowie Collegno in der Metropolitanstadt Turin.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Rocchetta Sant’Antonio – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.