Rock al Parque

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Impressionen vom Rock al Parque, 2015
Auftritt der argentinischen Band Catupecu Machu, 2015

Das Festival Rock al Parque ist ein jährlich stattfindendes Musikfestival in Bogotá, Kolumbien, das an drei Tagen in der Mitte des Jahres stattfindet. Bei dieser 1994 gegründeten Veranstaltung kommen täglich an die 85.000 Personen zum Simón Bolívar Park. 2018 findet es ab dem 18. August statt.

Es gilt als das größte Rockfestival in Kolumbien und eines der wichtigsten in Lateinamerika, wohl das größte Freie Rock Festival des Kontinents. Ska, Punk, Hardcore, Metal und andere Genres sind in seinem Programm enthalten. Zwei kolumbianische Radiosender, Canal Capital und Radiónica, streamen das Konzert und die Organisatoren fördern das Festival weiter durch Live-Web-Übertragungen und soziale Medien.

Eine Gruppe Musiker gründete Rock al Parque 1994, um Toleranz und Inklusion durch Musik zu fördern. Seit seinem zweiten Jahr ist es kostenlos. Das Konzept ist nun Teil des kulturellen Erbes Kolumbiens. Es wird unter der Schirmherrschaft des Instituto Distrital de las Artes (IDARTES) koordiniert, einer kommunalen Behörde von Bogotá, die dem Bezirkssekretariat für Kultur, Erholung und Sport der Hauptstadt untersteht.[1]

Viele internationale Gruppen werden regelmäßig eingeladen;[2] dazu kommen kolumbianische Bands und lokale Künstler aus Bogotá. Die lokalen Musiker spielen entweder live oder tragen zur Diskographie des Festivals bei. Weniger etablierte Gruppen haben auch die Chance, an den Rock-Events teilzunehmen. Ein Organisationskomitee sponsert jedes Jahr einen Bandwettbewerb und wählt 30 Gewinner aus einem Feld von Hunderten von Kandidaten aus.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Rock al parque – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Nachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Sobre la Invitación Pública Festivales al Parque idartes.gov.co, abgerufen am 1. März 2018 (spanisch)
  2. Invitación Pública - Festivales Al Parque idartes.gov.co, abgerufen am 1. März 2018 (spanisch)

Koordinaten: 4° 39′ 17,13″ N, 74° 4′ 52,39″ W