Rodrigo Dourado

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Rodrigo Dourado
Rodrigodouradocunha.jpg
Personalia
Name Rodrigo Dourado Cunha
Geburtstag 17. Juni 1994 (24 Jahre)
Geburtsort PelotasBrasilien
Größe 186 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
2006–2012 SC Internacional
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2012– SC Internacional 168 (9)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2011 Brasilien U-17 4 (0)
2016 Brasilien Olympia 1 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 3. Dezember 2018

2 Stand: 22. August 2016

Rodrigo Dourado Cunha (* 17. Juni 1994 in Pelotas), ist ein brasilianischer Fußballspieler. Der Rechtsfuß spielt vorwiegend im defensiven Mittelfeld.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dourado startete seine Laufbahn in der Jugendmannschaft des SC Internacional aus Porto Alegre. Hier schaffte er auch den Sprung in die erste Mannschaft. Am 26. Januar 2012 bestritt er sein erstes Spiel als Profi in der Campeonato Gaúcho. Sein Debüt in der Série A gab Dourado in der Saison 2012 am 16. September 2012, dem 25. Spieltag der Saison. In dem Heimspiel gegen Sport Recife stand er in der Startelf und wurde für Cassiano Dias Moreira nach der Halbzeit ausgewechselt.[1] Das erste Tor in der Série A erzielte Dourado in der Spielzeit 2015. Wieder in einem Heimspiel gegen Sport, gelang ihm in der 82. Minute der Treffer zum 2:1-Entstand.[2] Am Ende der Saison 2016 musste sein Klub das erste Mal in der Meisterschaftshistorie seit 1971 absteigen. Nach dem sofortigen Wiederaufstieg spielte Dourado in der Spielzeit 2018 wieder erstklassig.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit der U-17 Brasiliens bestritt er bei der U-17-Fußball-Südamerikameisterschaft 2011 vier Spiele und gewann mit der Mannschaft das Turnier.

Für die Olympischen Sommerspiele 2016 wurde Dourado in den Kader der Olympiaauswahl berufen. In dem Turnier kam er zu einem Einsatz und gewann mit der Mannschaft um Kapitän Neymar die Goldmedaille gewinnen.

Titel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Internacional

Nationalmannschaft

Auszeichnungen

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Erstes Série A Spiel, Spielbericht auf scoresway.com
  2. Erstes Série A Tor, Spielbericht auf scoresway.com