Roland Geißler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Roland Geißler (* 1953) ist ein deutscher Sachbuchautor mehrerer Wanderführer mit Radtourenvorschlägen.

Der in Leinefelde im Eichsfeld lebende Reiseverkehrskaufmann arbeitet seit 1991 als freier Mitarbeiter von diversen Zeitungen und ist seit 1982 Wanderer. 1996 kam ihm die Idee, das gesamte Eichsfeld abzuwandern und darüber einen umfassenden Wanderführer zu verfassen, der 1998 in Druck erschien. Die innerhalb kurzer Zeit vergriffende Auflage veranlasste ihn dazu, weitere Werke folgen zu lassen.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]