Roland Hemmo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Roland Hemmo (2005)

Roland Hemmo (* 25. Februar 1946 in Weißwasser) ist ein deutscher Hörspielsprecher, Synchronsprecher und Schauspieler. Mit etwa 1500 synchronisierten Kino- und Fernsehfilmen sowie Werbespots und Hörspielen zählt er zu den meistbeschäftigten deutschen Synchronsprechern. Er ist die Standardstimme unter anderem von Brendan Gleeson und Colm Meaney.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach seinem Abitur studierte Hemmo Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin. Als Darsteller wirkte er in der Folge in etwa 1500 Aufführungen mit, darunter an Spielorten wie dem Deutschen Theater Berlin, der Staatsoper Berlin und der Komischen Oper Berlin. Auf der Leinwand sah man ihn 2001 in dem Film Heidi M. Zudem wurde Hemmo gelegentlich für verschiedene Fernsehproduktionen verpflichtet.

Roland Hemmo war bereits in der DDR als Synchronsprecher aktiv und zählt aus heutiger Sicht zu den bekanntesten und insgesamt meisteingesetzten Synchronsprechern. Seine Synchronsprecherkarriere begann 1978 im DEFA-Synchronstudio in Leipzig mit der polnisch-russischen Produktion Geschichten vom Piloten Pirx nach Stanislaw Lem. Die Internetseite synchronkartei.de weist heute über 1300 synchronisierte Filme mit ihm auf.

2006 gehörte Roland Hemmo zu den Mitbegründern des Interessenverbandes Synchronschauspieler (IVS). Der IVS wurde als Reaktion auf die sozialversicherungsrechtlich schwierige Situation der Synchronschauspieler gegründet. Von 2006 bis 2012 war er Beiratsvertreter für die Gruppe der Wortinterpreten in der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL). Er klagte 2014 mit Erfolg auf die Namensnennung von Synchronschauspielern.

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Darsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Synchronisation (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Brendan Gleeson

Brian Cox

  • 2013: Der Fluch des Edgar Hoover als J. Edgar Hoover

Joji Yanami

James Gandolfini

Colm Meaney

Ray Winstone

Cedric the Entertainer

  • 2005: The Honeymooners als Ralph Kramden

Stellan Skarsgård

Sonstige

Theater[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörspiele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hörbücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Neil Gaimann Sternenwanderer. Audible, 2007

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]