Romans d’Isonzo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Romans d’Isonzo
Wappen
Romans d’Isonzo (Italien)
Romans d’Isonzo
Staat Italien
Region Friaul-Julisch Venetien
Provinz Görz (GO)
Koordinaten 45° 54′ N, 13° 26′ OKoordinaten: 45° 53′ 30″ N, 13° 26′ 15″ O
Höhe 23 m s.l.m.
Fläche 15 km²
Einwohner 3.717 (31. Dez. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte 248 Einw./km²
Postleitzahl 34076
Vorwahl 0481
ISTAT-Nummer 031015
Volksbezeichnung Romanesi
Schutzpatron Santa Maria Annunziata
Website Romans d’Isonzo

Romans d’Isonzo ist eine Gemeinde in Nordost-Italien. Sie liegt in der Nähe des Isonzo in der Provinz Görz der Region Friaul-Julisch Venetien und hat 3717 Einwohner (Stand 31. Dezember 2017) auf einer Fläche von 15 km².

Neben dem Hauptort Romans d’Isonzo gehören zwei weitere Ortschaften und Weiler zur Gemeinde, nämlich Fratta und Versa.

Kirche in Romans d’Isonzo

Nachbargemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Nachbargemeinden sind Gradisca d’Isonzo, Mariano del Friuli, Medea, San Vito al Torre (UD), Tapogliano (UD) und Villesse.

Die Gemeinde grenzt an die Provinz Udine.

Gemeindepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Romans d’Isonzo hat Partnerschaften geschlossen mit Šempeter-Vrtojba in Slowenien und Schiefling am Wörthersee in Kärnten (Österreich).

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2017.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Romans d'Isonzo – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien