Ron Māsak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ron Māsak (* 1. Juli 1936 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben[Bearbeiten]

Ron Māsak studierte Schauspiel am Chicago City College und am Drama Guild. 1954 gab er sein Bühnendebüt. In der Folge spielte er in unzähligen Theaterstücken, aber auch in 35 Filmen. Als Gaststar wirkte er circa 350 Mal in Fernsehserien mit. Weiters trat er in Werbespots auf. Seine bekannteste Rolle ist die des Sheriffs Mort Metzger in der Krimiserie Mord ist ihr Hobby.

Privates[Bearbeiten]

Sein Vater war Vertreter und Musiker. Māsak ist verheiratet, hat sechs Kinder und sechs Enkel. Er lebt mit seiner Ehefrau Kay in Kalifornien.

Weblinks[Bearbeiten]