Ronneby (Gemeinde)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gemeinde Ronneby
Wappen der Gemeinde Ronneby Lage der Gemeinde Ronneby
Wappen Lage in Blekinge län
Staat: Schweden
Provinz (län): Blekinge län
Historische Provinz (landskap): Blekinge
Hauptort: Ronneby
SCB-Code: 1081
Einwohner: 29.695 (31. Dezember 2018)[1]
Fläche: 861,8 km² (1. Januar 2016)[2]
Bevölkerungsdichte: 34,5 Einwohner/km²
Website: www.ronneby.se
Liste der Gemeinden in Schweden

Koordinaten: 56° 13′ N, 15° 17′ O

Ronneby ist eine Gemeinde (schwedisch kommun) in der schwedischen Provinz Blekinge län und der historischen Provinz Blekinge. Der Hauptort der Gemeinde ist die Stadt Ronneby.

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ronneby stadshus (Rathaus)

Diese Orte sind größere Ortschaften (tätorter):[3]

Ortsname Einwohner* Fläche**
Bräkne-Hoby 1 718 2,41 km²
Johannishus 768 1,00 km²
Kallinge 4 871 5,54 km²
Listerby 987 2,10 km²
Ronneby 13 076 8,21 km²
Ronnebyhamn 751 1,97 km²
Utanför tätort 5 547

* Stand 2017 000 ** Stand 2015

Städtepartnerschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Partnerstädte Ronnebys sind:[4]

  • DeutschlandDeutschland Schopfheim, Deutschland, seit 1987
  • PolenPolen Elbląg, Polen, seit 1991
  • RusslandRussland Slavsk, Russland, seit 2000
  • DanemarkDänemark Bornholm, Dänemark, seit 2006
  • RumänienRumänien Gherla, Rumänien, seit 2016

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Gemeinde Ronneby – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Folkmängd i riket, län och kommuner 31 december 2018 beim Statistiska centralbyrån
  2. Kommunarealer den 1 januari 2016 beim Statistiska centralbyrån (einschließlich aller Binnengewässer)
  3. über 500 Einwohner, Quelle: Ronneby Kommunfakta – tätort, abgerufen am 20. Februar 2019
  4. Ronneby kommuns vänorter, abgerufen am 20. Februar 2019